Verantwortlich

Laufzeit

01.04.2015 - 30.09.2017

Finanzierung

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)


Fond zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung der Republik Österreich


Zentrum für Antisemitismusforschung TU Berlin


Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte Universität Wien


Handbuch der völkischen Wissenschaften

Im Rahmen der Erweiterung des Handbuchs der völkischen Wissenschaften (Herausgeber Ingo Haar, Michael Fahlbusch und Alexander Pinwinkler) wurden drei Lemmata bearbeitet: "Rassenhygienische Forschungsstelle beim Reichsgesundheitsamt", "Robert Ritter" und in Zusammenarbeit mit Karola Fings vom NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln der Beitrag zur "Tsiganologie".

Stichworte

Robert Ritter, Zigeunerwissenschaft, Tsiganologie

Beschreibung

Das Handbuch ist in zweiter Auflage im September 2017 erschienen.

Zur Verlagsbeschreibung: De Gruyter Reference