Hanna Mareike Schmidt

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2063
Fax
+49 461 805 952063
E-Mail
hanna-mareike.schmidt-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Oslo
Raum
OSL 135
Straße
Auf dem Campus 1
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Seminar für Germanistik
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterin; Doktorandin bei Prof. Dr. Johanna Fay

Sprechstunden

nach Vereinbarung

Veranstaltungen

Nummer Titel Typ Semester
341524d Schriftspracherwerb in medialen Kontexten -D Seminar HeSe 2020

Wissenschaftlicher Werdegang

  • seit 08/2016: Promotionsstudentin an der Europa-Universität Flensburg
  • 08/2015 - 08/2016: Promotionsstipendiatin an der Universitet Linköping, Schweden
  • 10/2012 - 07/2015: Masterstudium: Deutsch als Fremdsprache an der Philipps-Universität Marburg
  • 10/2011 - 07/2013: Masterstudium: Speech Science an der Philipps-Universität Marburg
  • 10/2010 - 07/2011: Studium der Angewandten Linguistik und des Spracherwerbs im multilingualen Kontext (M. A.) an der Universitat de Barcelona, Spanien
  • 10/2007 - 07/2010: Bachelorstudium: Sprache und Kommunikation an der Philipps-Universität Marburg und der Universitetet i Oslo, Norwegen

Beruflicher Werdegang

  • seit 08/2019 Vertretungslehrkraft im Förderbereich Sprache an Grund- und Förderschulen der Stadt Flensburg und im Kreis Schleswig-Flensburg
  • seit 08/2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Germanistik der Europa-Universität Flensburg
  • 09/2013 - 11/2014: Akademische Sprachtherapeutin in einer logopädischen Praxis in Berlin
  • 07/2009 - 07/2010: Studentische Mitarbeiterin am Institut für germanistische Sprachwissenschaft der Philipps-Universität Marburg

Veranstaltungen

  • HeSe 2019/20: Schriftsystem und Schrifterwerb, Lernwerkstatt Lesen und Schreiben
  • HeSe 2018/19: Einführung in die strukturalistische Sprachwissenschaft
  • HeSe 2017/18: Schriftsprachliche Kompetenzen im Grundschulalter
  • WiSe 2016/17, SoSe 2017, FrSe 2018, HeSe 18/19: Schriftspracherwerb in medialen Kontexten
  • SoSe 2016: Tal- och språkstörning under specialla omständigheter hos barn (Sprech- und Sprachstörungen unter speziellen Bedingungen bei Kindern)
  • 09/2015 - 04/2016: Betreuung eines Kandidatuppsats (Bachelor-Thesis): Gender Acquisition in Swedish
  • WiSe 2015/16: Deviant Voice Functions and Fluency Disorders (Abweichende Stimmfunktionen und Redeflussstörungen)

Mitgliedschaften

BKL (Bund Klinischer Linguisten)

DBS (Deutscher Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten)

SDD (Symposion Deutschdidaktik)

Veröffentlichungen

Schmidt, Hanna; Fay, Johanna (2018): Lesen- und Schreibenlernen in der Fremde - Eine Übersicht nationaler und internationaler Vorgehensweisen. In: leseforum.ch. Ausgabe 2/2018: Literalität im Kontext von Flucht und Fremdsein.

Schmidt, H. M.  & Kauschke, C.  (2016): Genustherapie bei bilingualen Kindern mit spezifischer Sprachentwicklungsstörung. Logos, 24/2. 94-104.

Präsentationen und Organisationen

  • "Aber du sagen i: nicht ɛ" – Wie nicht-alphabetisierte Grundschulkinder mit Erstsprache Arabisch graphematisch orientierten Schemata begegnen. SDD Beratungskolloquium, 02/20, Friedrich-Schiller-Universität Jena.
  • Wie phonologischen Wahrnehmungsschwierigkeiten von Schüler*innen mit Erstsprache Arabisch mit graphematisch orientierten Schemata begegnet werden kann – eine explorative Studie. SDD AG Schriftspracherwerb, 11/2019, PH Heidelberg.
  • Inspektion bestehender Ansätze und Konzepte zur Vermittlung schriftsprachlicher Fähigkeiten von neu zugewanderten Kindern (abgesagt).SDD AG Deutsch als Zweitsprache, 05/2019, PH Freiburg.
  • Ein Konzept zur Unterstützung beim Einstieg in den Schrift- und Zweitspracherwerb von Kindern mit Fluchterfahrung. Tagung "Sprachenvielfalt und Mehrsprachigkeit im europäischen Kontext", 05/2019, Europa-Universität Flensburg
  • Schriftsystematik als Potenzial für den zweitsprachlichen Laut- und Schriftspracherwerb (Poster). 50. GAL-Kongress, 09/2018, Universität Duisburg-Essen
  • Tagungsorganisation Kreatives Forschen in Schule. 09/2017, Herbstworkshop SDD-Nachwuchsnetzwerk
  • Förderung schriftrelevanter Lautwahrnehmungsfähigkeiten bei DaZ-Lerner*innen mit L1 Arabisch. Forschungs- und Lektürekolloquium Sprachwissenschaft (FLeKS), 06/2017, Europa-Universität Flensburg
  • Rechtschreiblernen mit der Silbe (zus. mit Prof. Dr. Johanna Fay). 21. Landesfachtag Deutsch, 05/2017, Christian-Albrechts-Universität Kiel
  • Vorbereitung auf den SchriftSPRACHerwerb zugewanderter Kinder. 2. ProjektPool des DoktorandInnen-Netzwerks (DokNet), 04/2017, Europa-Universität Flensburg
  • Rechtschreiblernen mit der Silbe (zus. mit Prof. Dr. Johanna Fay). 1. Fachtag Deutsch, 03/2017, Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (ZfL) der Europa-Universität Flensburg
  • An intervention concept for gender marking in German-Turkish speaking children with specific language impairment. HigherSeminar, 04/2016, Linköping University