Flyer

folgt demnächst...

Erlebnisraum Mittelalter. Ältere deutsche Literatur in der Schule erlebbar machen

Mittelalterliche Literatur hat es in der Schule nicht leicht. Und das trotz des anhaltenden Booms mittelalterlicher Stoffe in Jugendbüchern, Fantasyliteratur, Filmen und imaginierten Lebenswelten, wie sie in Reenactement-Events oder Computerspielen in Szene gesetzt werden. Wenn das MIttelalter nur einen ziemlich überschaubaren Platz im Schulbetrieb hat, dann liegt das sicher nicht nur an den Curricula oder der Macht der Gewohnheit. Vor allem für die Sekundarstufe I fehlt es an Materialien, die neben verständlicher Information auch noch die Dinge anschaulich zu machen verstehen.

In der EULE  – einer Einrichtung des Zentrums für Lehrerinnen- und Lehrerbildung an der Uni Flensburg und des IQSH  – besteht seit Mitte März eine Arbeitsgruppe aus Studierenden, die sich, koordiniert von Jörn Bockmann (EUF) und Silke Petersen-Bukop), in unregelmäßigen Abständen trifft. Die Arbeitsgruppe begann am 15. März mit einem Dialoggespräch von Interessierten unter dem Motto "Zu alt für die Schule? Ältere deutsche Literatur im Unterricht einfach ausprobieren".

Die AG entwickelt Lehrmaterialien, die in Form des (an der EULE bewährten Konzepts) des Lernkoffers buchstäblich in den Unterricht mitgenommen werden können. Neben einer Handreichung für Lehrkräfte, Arbeits- und Infoblättern werden auch verschiedene dingliche Materialien den Koffer füllen. Die Arbeitsgruppe hat Texte aus drei verschiedenen Gattungen ausgesucht, die für die Vermittlung in der Sekundarstufe I besonders geeignet sind. Verschrieben haben wir uns dabei einem ästhetisch-didaktischen Konzept, das auf Anschaubarkeit und Erlebbarkeit beruht.

Schätzungsweise im Frühsommer des Jahres 2020 wird der Koffer fertig und für Lehrkräfte aus Schleswig-Holstein an der EULE entleihbar sein.

Mitglieder der Arbeitsgruppe sind: Jörn Bockmann (EUF), Silke Petersen-Bukop (EULE) und folgende Studierende: Carsten Bleitzhofer, Anna Freund, Lina Lassnig, Anna Louise Michalewski.