Lernbereich Friesisch

Friesisch ist eine anerkannte Minderheitensprache in Schleswig-Holstein. Der Lernbereich Friesische Sprache und friesische Minderheit richtet sich daher vor allem an Studierende, die einen Einsatz an Schulen im friesischen Sprachgebiet (Kreis Nordfriesland und Helgoland) anstreben. Der Lernbereich zielt darauf ab, die Studierenden mit den besonderen Gegebenheiten einer mehrsprachigen Region wie Nordfriesland vertraut zu machen. Die Absolventen erwerben grundlegende Kenntnisse in nordfriesischer Sprache, Geschichte und Literatur sowie über das Minderheitenwesen in Schleswig-Holstein, Deutschland und Europa.