Andrea Varriale

Andrea Varriale ist seit Januar 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Geographie an der Europa-Universität Flensburg und war hier zuvor als wissenschaftliche Hilfskraft tätig.

Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Stadt- und Regionalgeographie.

Er hat sein BA in International Relations und Development Studies in Italien und Belgien abgeschlossen. Mit einer humangeographischen Arbeit über Öffentlichen urbanen Raum hat Andrea Varriale einen Masterabschluss in European Studies von der Europa Universität Flensburg sowie der Syddansk Universitet  im Jahre 2012 erlangt. In seiner Promotionsarbeit werden urbane soziale Bewegungen als Beispiel der "urban informality" analysiert.