Bücher

Siegemund, S. (2016). Kognitive Lernvoraussetzungen und mathematische Grundbildung von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Oberhausen: Athena.

Beiträge in Peer-Review-Proceedings

Siegemund, S., Knigge, M. & Rotter, C. (2020). Entwicklung der Kurzskala zur Selbstwirksamkeit im Umgang mit heterogenen Lerngruppen (KUS-HL) – Reanalysen der Skalen von Kopp (2009) und Validierung der Kurzskala. Empirische Sonderpädagogik, 1, 27 – 44.

Bock, A.-S., Siegemund, S., Nolte, M. & Ricken. G. (2019). Preparation for inclusive teaching: Entangling prospective teachers’ perspectives on inclusive teaching – using mathematics education as an example. In D. Kollosche, R. Marcone, M. Knigge, M. Godoy Penteado & O. Skovsmose (Ed.), Inclusive Mathematics Education – State-of-the-Art Research from Brazil and Germany (pp. 581 – 606). Berlin, Heidelberg: Springer.

Siegemund, S. (2018). Entwicklung schriftsprachlicher und mathematischer Kompetenzen im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Lernen und Lernstörungen, 7 (3), 147 – 158.

Castello, A., Böttcher, T. & Siegemund, S. (2013). Wissen frühpädagogischer Fachkräfte zu Rechenstörungen. Frühförderung interdisziplinär, 32 (4). 232 – 238.

Beiträge in Zeitschriften

Bock, A.-S. & Siegemund, S. (2020). Hauptsache vier dazu! – Kombinatorische Entdeckungen an der Stellenwerttafel. Grundschule Mathematik, 64, 16 – 19.

Siegemund, S. (2017). Mathematikunterricht für Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung: Orientierungspunkte für die Auswahl von Unterrichtsmethoden. Behinderte Menschen, 40 (4/5), 59 – 62.

Beiträge in Sammelbänden

Siegemund, S. & Bock, A.S. (2018). Entwicklung und Erprobung eines Seminarkonzeptes zum inklusiven Mathematikunterricht. In A. Langner (Hrsg.), Inklusion im Dialog: Fachdidaktik - Erziehungswissenschaft – Sonderpädagogik (S. 263 – 270). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Bock, A.-S. & Siegemund, S. (2017). Kooperation von Sonderpädagogik und Mathematikdidaktik als Beitrag zur Lehrerbildung für einen inklusiven Mathematikunterricht. In Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 1375 – 1376). Münster: WTM.

Siegemund, S. (2017). Zur Bedeutung von logischen und numerischen Konzepten für die Entwicklung mathematischer Basiskompetenzen von SuS mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. In Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 901 – 904). Münster: WTM.

Siegemund, S. (2014). Sozialverhalten. In A. Castello (Hrsg.), Entwicklungsrisiken bei Kindern und Jugendlichen. Prävention im pädagogischen Alltag (S. 80 – 94). Stuttgart: Kohlhammer.

Siegemund, S. (2014). Soziale Integration. In A. Castello (Hrsg.), Entwicklungsrisiken bei Kindern und Jugendlichen. Prävention im pädagogischen Alltag (S. 66 – 79). Stuttgart: Kohlhammer.

Siegemund, S. (2013). Aggressiv-dissoziale Störungen. In A. Castello (Hrsg.), Kinder und Jugendliche mit psychischen Auffälligkeiten in Schule und Kita (S. 138 – 157). Stuttgart: Kohlhammer.

Siegemund, S. (2013). Depressionen. In A. Castello (Hrsg.), Kinder und Jugendliche mit psychischen Auffälligkeiten in Schule und Kita. Klinische Psychologie für die pädagogische Praxis (S. 68 – 80). Stuttgart: Kohlhammer.