Praxis-Forum "Campusgestaltung & digital"

Anlass für dieses Praxis-Forum

Ein hochschulweiter Aufruf zur Beteiligung an dem Verfahren "Campusplanung" gab den Anlass für eine Austausch-Runde mit Akteur:innen, die am thematischen Schnittfeld der Gestaltung von Campus als sozialem Bildungsort von dem Hintergrund von Digitalität interessiert sind. Dies nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Ende 2022 auslaufenden Förderung des FabLab IDEENREICH, einem für die Hochschulen, Schulen und Bürger der Region offenen Werkstatt-Ort für Praxis von Problemlösungsprozessen.

Ziel

Ziel dieses Praxis-Forums war es bislang, im Beteiligungsverfahren "Campusplanung" Impulse zur Gestaltung neuer, Institutionen-übergreifender (Hochschulen, Schulen, weitere) Werkstatt-Orte für Bildungspraxis beizutragen. Dies ist anhand der weiter unten gezeigten Dokumente geschehen.

Initiator*innen

Sandra Frey, Axel Grimm, Helge Lamm

Anspruchsgruppen

  • Lehrende
  • Studierende
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Schülerinnen und Schüler
  • Bürgerinnen und Bürger
  • Alle an dem o.g. Themenkomplex Interessierten

Aktueller Stand

  • Am Dienstag, den 16. August 2022 fand ein in Eile organisierter Workshop mit Interessierten aus unterschiedlichen Flensburger (Bildungs-)Institutionen statt. Die sich thematisch überschneidenden Konzept-Ideen "Innovationsraum Flensburg", "Interdisziplinäre Werkstätten" sowie "Räume für Digitalisierung der Lehre" wurden gemeinsam entwickelt.
  • Am Freitag, den 19. August 2022 wurden folgende Dokumente beim Beteiligungsverfahren "Campusplanung" eingereicht.
  • Die am Praxis-Forum "Campusgestaltung & digital" Beteiligten sind eine lose gekoppelte, interessengeleitete Bottom up-Gruppe. Wenn Sie über eventuelle weitere Aktivitäten informiert werden wollen, dann bekunden Sie Ihr Interesse z.B. über das Kontaktformular. Wir nehmen Ihre E-Mail-Adresse dann in den Verteiler auf.