Verantwortlich

Prof. Dr. Joachim Bröcher

Tel.:
+49 461 805 2686
Fax:
+49 461 805 2670
joachim.broecher-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude Helsinki - HEL 209

Laufzeit

01.07.2014 - 31.12.2016

Partnerinnen und Partner

  • Dr. Ursula Berktold
  • Peter Kramer
  • Klaus Blaier, Brigitte Duldner, Ulrich Besirske, Obermenzinger Gym-nasium, München

Institution der EUF

Abteilung Pädagogik und Didaktik zur Förderung der emotionalen und sozialen Entwicklung

Finanzierung

Landesmittel Schleswig-Holstein und Mittel der Münchner Schulstiftung Ernst v. Borries


Implementing School-Wide Positive Behavioral Interventions and Supports (PBIS) in German Schools: The Challenge of Knowledge Politics, Education Cultures and Teacher Perspectives

Lässt sich `Schoolwide Positive Behavior Interventions and Support (PBIS)´ an deutschen inklusiven Schulen verankern? Ist PBIS kompa-tibel mit hiesigen Bildungsidealen und Rollenkonzepten von Lehrkräf-ten? Inwiefern bestehen `kulturelle´ Differenzen und somit Barrieren für eine systematische Anwendung in Deutschland? Auswertung von kollegialen Trainings und Reflexionsprozessen mit Münchner Schulkol-legien; Auswertung von Fragebögen; teilnehmende Beobachtung; Re-view der deutschen und der amerikanischen Literatur

Stichworte

Schoolwide Positive Behavior Interventions and Support (PBIS)