Neuerscheinung

Budde, Jürgen; Weuster, Nora (2018): Erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf Persönlichkeitsbildung und Soziales Lernen in der Schule. Angebote - Theorien - Analysen. Wiesbaden: Springer VS (Erziehungswissenschaftliche Edition: Persönlichkeitsbildung in Schule, 2).

Schulen sind zunehmend gefordert, nicht nur hochwertigen Fachunterricht anzubieten, sondern auch persönlichkeitsbildend tätig zu werden. Aus diesem Anspruch heraus hat sich ein eigenständiges pädagogisches Handlungsfeld in Schule konstituiert. Die hier vorliegende ethnografische Studie dokumentiert dazu zugehörige Maßnahmen wie Klassenrat oder Projektwochen im Spannungsfeld von Bildungs- und Erziehungsauftrag. Im Mittelpunkt steht – basierend auf praxistheoretischen und dispositivanalytischen Perspektiven – die soziale Praxis außerunterrichtlicher Angebote sowie Stipendienprogramme zur Persönlichkeitsbildung.

Band bestellen

Geben Sie hier den ausführlichen Hauptinhalt der News ein.

Dieser ist auf der Website in der Details-Ansicht einer News sichtbar.