Thomas Fischer

Thomas Fischer

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2067
Fax
+49 461 805 95 2067
E-Mail
thomas.fischer-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Helsinki
Raum
HEL 115
Straße
Auf dem Campus 1a
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Abteilung Erziehungswissenschaft
Funktion
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sprechstunden

freitags, 10:30 - 11:15 Uhr nach persönlicher Anmeldung via E-Mail

Veranstaltungen

Nummer Titel Typ Semester
553005b Soziale Ungleichheit und Schulerfolg / Schule und Gesellschaft I Seminar HeSe 2019
562028b Schule und Gesellschaft II (Übergänge) Seminar HeSe 2019
562044b Unterricht / Erziehung / Professionalisierung - forschungsorientierte Vertiefung II (Schulentwicklung) Seminar HeSe 2019

Publikationen

  • *Bach, Andreas/Fischer, Thomas/Rheinländer, Kathrin (2018):
    Einstellungen von Mentorinnen und Mentoren zur Theorie- und Praxisorientierung des Lehramtsstudiums und deren Effekte auf die Betreuung von Lehramtsstudierenden im Praxissemester. In: Reintjes, Christian/Bellenberg, Gabriele/Im Brahm, Grit (Hrsg.): Mentoring und Coaching als Beitrag zur Professionalisierung angehender Lehrpersonen. 1. Auflage. Münster: Waxmann. (im Druck).
  • *Fischer, Thomas/Bach, Andreas/Rheinländer, Kathrin (2018):
    Veränderung von Einstellungen zur Theorie- und Praxisorientierung des Lehramtsstudiums im Praxissemester. In: Rothland, Martin/Schaper, Niclas (Hrsg.): Forschung zum Praxissemester in der Lehrerbildung. Landau/Pfalz: Verlag Empirische Pädagogik. S. 155–170.
  • Rheinländer, Kathrin/Fischer, Thomas (2018):
    Einstellungen von Hochschullehrenden zur Öffnung der Hochschule zwischen Responsivität und Skepsis. In: Buß, Imke/Erbsland, Manfred/Rahn, Peter/Pohlenz, Philipp (Hrsg.): Öffnung von Hochschulen. Impulse zur Weiterentwicklung von Studienangeboten. Wiesbaden: Springer VS. S. 85–104.
  • Fischer, Thomas/Rheinländer, Kathrin (2017):
    Sozialwissenschaftliche Organisationsforschung. [Studienbrief/Online-Modul im Rahmen des BMBF-Fördervorhabens "Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschulen"].
  • *Fischer, Thomas/Bach, Andreas/Rheinländer, Kathrin (2016):
    Einstellungen zum Theorie-Praxis-Verhältnis von Lehramtsstudierenden. In: Košinár, Julia/Leineweber, Sabine/Schmid, Emanuel (Hrsg.): Professionalisierungsprozesse angehender Lehrpersonen in den berufspraktischen Studien. Münster, New York: Waxmann. S. 49–64.
  • Rheinländer, Kathrin/Fischer, Thomas (2016):
    Ungleichheitsorientierungen von Hochschullehrenden. In: Lange-Vester, Andrea/Sander, Tobias (Hrsg.): Soziale Ungleichheiten, Milieus und Habitus im Hochschulstudium. 1. Auflage. Weinheim, Basel: Beltz Juventa. S. 303–316.
  • Fischer, Thomas (2015):
    Sorgen sich Studierende ohne akademischen Bildungshintergrund mehr um ihr Studium? Eine Analyse im Kontext von Lehrbedingungen. In: Rheinländer, Kathrin (Hrsg.): Ungleichheitssensible Hochschullehre. Springer Fachmedien Wiesbaden. S. 177–193.
  • Hof, Christiane/Fischer, Thomas/Dangelat, Marina/Alich, Vanessa (2014):
    Das Weiterbildungsangebot in der Region Flensburg. In: Hof, Christiane (Hrsg.): Weiterbildung in der Region Flensburg. Schriftenreihe der Flensburg University Press. S. 47–76.
  • Rheinländer, Kathrin/Fischer, Thomas (2013):
    Soziale Selektivität als pädagogisches Problem. In: Banse, Gerhard/Meier, Bernd (Hrsg.): Inklusion und Integration. Theoretische Grundfragen und Fragen der praktischen Umsetzung im Bildungsbereich. Frankfurt am Main: Lang. S. 185–196.

* peer-reviewed


Konferenzbeiträge und Vorträge

  • Fischer, Thomas (2018):
    The Transition to Postgraduate Studies: Do First-Generation Students Have Different Plans? Vortrag auf der 2nd International Conference on Education and Distance Learning vom 17-19. July 2018, Nizza (Frankreich)
  • Fischer, Thomas/Bach, Andreas/Rheinländer, Kathrin (2018):
    Einstellungen zur Theorie- und Praxisorientierung des Lehramtsstudiums im Praxissemester. Postervortrag auf der 6. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) zum Thema "Professionalles Handelns als Herausforderung für die Bildungsforschung" vom 15.-17. Februar 2017, Universität Basel (Schweiz)
  • Bach, Andreas/Biedermann, Horst/Fischer, Thomas (2018):
    Student teachers’ self-efficacy for the complexity of teaching in a classroom. Vortrag auf der Tagung "The Dreams, Possibilities, and Necessity of Public Education." vom 13.04.-17.04.2018, New York City, NY (USA)
  • Bach, Andreas/Biedermann, Horst/Fischer, Thomas (2017):
    Attitudes and attitude change of student teachers towards the complexity of teaching. Vortrag auf der Tagung "Knowledge to Action. Achieving the Promise of Equal Educational Opportunity" der AERA vom 27.04.-01.05.2017. San Antonio, Texas (USA)
  • Fischer, Thomas (2017):
    Pedagogical and Collaborative Methods. Session Chair auf der 10th annual International Conference of Education, Research and Innovation vom 16-18 November 2017 Sevilla
  • Fischer, Thomas (2017):
    The Transition to Postgraduate Studies in Germany: Do First-Generation Students Have Different Intentions? Vortrag auf der 10th annual International Conference of Education, Research and Innovation vom 16-18 November 2017 Sevilla
  • Fischer, Thomas/Bach, Andreas/Rheinländer, Kathrin (2017):
    Einstellungen zur Theorie- und Praxisorientierung des Lehramtsstudiums im Praxissemester. Posterpräsentation auf der 82. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) vom 25.-27. September 2017 an der Eberhards-Karl-Universität Tübingen.
  • Fischer, Thomas/Meier, Michael/Thon, Christine (2017):
    Theorie und Praxis in der akademischen Bildung. Organisation der Flensburger Campusgespräche im Sommersemester 2017 zum Thema "Theorie und Praxis in der akademischen Bildung", Europa-Universität Flensburg.
  • Fischer, Thomas/Rheinländer, Kathrin (2017):
    Einstellungen von Lehramtsstudierenden zum Theorie-Praxis-Verhältnis. Vortrag im Rahmen der Flensburger Campusgespräche im Sommersemester 2017 zum Thema "Theorie und Praxis in der akademischen Bildung" am 31.05.2017 an der Europa-Universität Flensburg.
  • Fischer, Thomas/Rheinländer, Kathrin/Bach, Andreas (2017):
    Attitudes and attitude change of students towards the relationship between theory and practice. Vortrag auf der 3rd International Conference on Higher Education Advances (HEAd’17) vom 21.06.-23.06.2017 in Valencia, Spanien.
  • Fischer, Thomas/Rheinländer, Kathrin/Dangelat, Marina (2017):
    Der Einfluss von Studienwahllmotiven auf den Übergang von einem Bachelor- in ein in ein Masterstudium. Vortrag auf der 82. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) vom 25.-27. September 2017 an der Eberhards-Karl-Universität Tübingen.
  • Fischer, Thomas/Rheinländer, Kathrin/Dangelat, Marina/Bach, Andreas (2017):
    Berufsfeldbezug und Nutzen von Praktika in unterschiedlichen Fachkulturen. Vortrag auf der 82. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) vom 25.-27. September 2017 an der Eberhards-Karl-Universität Tübingen.
  • Rheinländer, Kathrin/Fischer, Thomas (2017):
    Einstellungen von Hochschullehrenden zwischen Responsivität und Skepsis. Vortrag Workshop Offenes Studienmodell vom 22.-24.4.2017 Fachhochschule Ludwigshafen.
  • Rheinländer, Kathrin/Thomas Fischer/Marina Dangelat (2017):
    Orientierungsmuster zu bildungswissenschaftlichen Inhalten aus der Sichtweise von Lehramtsstudierenden. Vortrag auf dem "2. Internationalen Kongress  Lernen in der Praxis" vom 6. bis 8. März 2017 an der Ruhr-Universität Bochum.
  • Bach, Andreas/Fischer, Thomas/Biedermann, Horst (2016):
    Einstellungsänderungen gegenüber der Komplexität von Unterricht im Praxissemester. Posterpräsentation auf der Tagung "Erwartungswidriger Bildungserfolg über die Lebensspanne" der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) vom 09.-11. März 2016 in Berlin.
  • Fischer, Thomas (2016):
    Die Fachkultur Lehramt. Fächervergleichende Analysen am Exempel von Gerichtigkeitsvorstellungen von Studierenden. Postervortrag SGBF Kongress zum Thema "Wo endet die Schule? Transformationen und Verschiebung von Bildungsgrenzen"vom 29. 06 bis 1.7.2016 an der Universität Lausanne (Schweiz).
  • Fischer, Thomas (2016):
    Die Fachkultur Lehramt. Fachorientierungen in lehramtsbezogenen Masterstudiengängen. Vortrag auf der Pre-Conference im Rahmen der 81. Tagung der AEPF zum Thema "Empirisch pädagogische Forschung in inklusiven Zeiten - Professionalisierung, Konzeptualisierung, Systementwicklung" vom 19. bis 21. September 2016, Universität Rostock.
  • Fischer, Thomas/Rheinländer, Kathrin (2016):
    Organizational Cultures and Academic Beliefs on Widening Participation. Postervortrag im Rahmen der Konferenz "The Higher Education Conference" vom 13.-15. July, University of Applied Science, Amsterdam (Niederlande).
  • Rheinländer, Kathrin/Fischer, Thomas/Bach, Andreas (2016):
    Distinktion durch Studienfachwahlmotive und Zwecksetzungen des Hochschulstudiums von Studierenden unterschiedlicher Fachkulturen. Posterpräsentation auf der Tagung "Erwartungswidriger Bildungserfolg über die Lebensspanne" der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) vom 09.-11. März 2016 in Berlin.
  • Bach, Andreas/Fischer, Thomas/Biedermann, Horst (2015):
    Intensität und Stabilität berufsbezogener Einstellungen im Lehramtsstudium (ISabEL). Posterpräsentation auf der 80. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) vom 21.-23. September 2015 an der Universität Göttingen.
  • Bach, Andreas/Fischer, Thomas/Wolke, Julia/Biedermann, Horst (2015):
    ISabEL (Intensität und Stabilität berufsbezogener Einstellungen im Lehramtsstudium. Posterpräsentation auf der Tagung "Heterogenität. Wert. Schätzen." der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) vom 11.-13. März 2015 in Bochum.
  • Fischer, Thomas (2015):
    Einstellungen zum Theorie- und Praxisverhältnis von Lehramtsstudierenden. Vortrag im Rahmen des Forums "ISabEL (Intensität und Stabilität berufsbezogener Einstellungen im Lehramtsstudium)" auf dem Kongress "Lernen in der Praxis. Professionalisierung angehender Lehrpersonen im Kontext schulpraktischer Studien" der Internationalen Gesellschaft für Schulpraktische Professionalisierung (IGSP) vom 4. bis 6. Mai 2015 in Brugg-Windisch, Schweiz.
  • Fischer, Thomas/Bach, Andreas (2015):
    Das Theorie-Praxis-Verhältnis aus Sicht von Lehramtsstudierenden. Vortrag auf der 80. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) vom 21.-23. September 2015 an der Universität Göttingen.
  • Bach, Andreas/Fischer, Thomas/Wolke, Julia/Biedermann, Horst (2014):
    ISabEL (Intensität und Stabilität berufsbezogener Einstellungen im Lehramstsstudium). Posterpräsentation im Rahmen der Tagung "Auf die (Aus)Bildung kommt es an? Lehrerinnen- und Lehrerbildung im Lichte empirischer Forschung" an der Europa-Universität Flensburg.
  • Fischer, Thomas/Bach, Andreas (2014):
    Einstellungen zum Theorie- und Praxisverhältnis von Lehramtsstudierenden. Posterpräsentation im Rahmen der Tagung "Auf die (Aus)Bildung kommt es an? Lehrerinnen- und Lehrerbildung im Lichte empirischer Forschung" am 07.11.2014 der Europa-Universität Flensburg.
  • Rheinländer, Kathrin/Schömer, Frank/Fischer, Thomas (2010):
    Empirische Untersuchungen zu nicht-traditonellen Studierenden. Vortrag im Rahmen der Fachtagung Gesellschaft für Information, Beratung und Therapie an Hochschulen e. V. (GIBeT) vom 1. bis 4. September 2010 an Universität Hildesheim.

Projektarbeit

ISabEL - Intensität und Stabilität berufsbezogener Einstellungen im Lehramtsstudium

Verbundprojekt:

Dr. Andreas Bach (Universität Salzburg, School of Education)
Dipl.-Päd. Thomas Fischer (Europa-Universität Flensburg, Abteilung Schulpädagogik)
Dr. habil. Kathrin Rheinländer (Universität Vechta, Zentrum für Lehrerbildung)

assoziierte Projektmitarbeiter/innen:

Prof. Dr. Horst Biedermann
Julia Wolke

Projekmitarbeit

TEDS-M (CH) - TEDS-M (Teacher Education and Development Study - Mathematics) ist eine international angelegte Vergleichsstudie der IEA (International Association for the Evaluation of Educational Achievement) zur Wirksamkeit der Lehrerbildung. Der Fokus wird dabei auf die Ausbildung von Primar- und Sekundarlehrpersonen im Fach Mathematik gelegt.
Projektleitung: Prof. Dr. Dr. h.c. mult Fritz Oser und Dr. Horst Biedermann

ICILS (CH) - ICILS - International Computer and Information Literacy Study.
Projektleitung: Prof. Dr. Dr. h.c. mult Fritz Oser und Dr. Horst Biedermann

So-tun-als-ob.
Projektleitung: Prof. Dr. Roland Reichbach und Prof. Dr. Horst Biedermann

RANHLE: Access and Retention: Expericenes of Non-traditional Learners in Higher Education an der Georg-August-Universität Göttingen.
Projektleitung: Prof. Dr. Dr. Peter Alheit und Dr. Frank Schömer

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für Hochschulforschung (GFHF)
  • Internationale Gesellschaft für Schulpraktische Professionalisierung (IGSP)

Gutachtertätigkeiten

Mitglied im International Scientific Advisory Board der 11th annual International Conference of Education, Research and Innovation (Sevilla/Spanien)