Hinweise zur fremdsprachlichen Studienqualifikation für das Fach Englisch

Für das Fach Englisch muss eine sprachliche Qualifikation nachgewiesen werden. Hierzu können Leistungen in der gymnasialen Oberstufe (die letzten vier Halbjahre) mit einem durchschnittlichen Mindest-Punktewert ausreichend sein. Erreichen Sie diesen Punktewert nicht, muss ein anerkanntes Sprachzertifikat eingereicht werden. Ein Eintrag der Schule im Abiturzeugnis, dass die Leistungen der jeweiligen Fremdsprache der Niveaustufe "XY" entsprechen, reicht nicht aus.

AKTUELLER HINWEIS für das Herbstsemester 2021/22

Da aufgrund der Corona Pandemie Sprachtests nur eingeschränkt durchgeführt werden können, bieten wir Studienbewerber*innen an, die den Notendurchschnitt von 11 Punkten im Fach Englisch nicht vorweisen können, den Nachweis über die geforderten Fremdsprachenkenntnisse bis zum Ende des 1. Semesters nachzureichen (Stichtag 28.02.2022).

Auszug aus der Studienqualifikationssatzung

Satzung über den Nachweis von Fremdsprachenkenntnissen oder von einer praktischen Tätigkeit (Studienqualifikationssatzung) der Universität Flensburg

(vom 28. Mai 2013)

§ 2 Studienqualifikationen

(1) In den einzelnen Studiengängen bzw. Teilstudiengängen werden folgende Qualifikationen gefordert:

1. Bildungswissenschaften; Teilstudiengang: Englisch / Bachelor of Arts

Der Teilstudiengang Englisch (im Rahmen des B.A.-Studiengangs Bildungswissenschaften) setzt den Nachweis über angemessene Sprachkenntnisse des Englischen voraus. Folgende Nachweise werden gleichberechtigt anerkannt:

a) ein Notendurchschnitt von mindestens 11 Punkten im Fach Englisch in der gymnasialen Oberstufe, wobei Englisch ununterbrochen bis zum Abitur weitergeführt worden sein muss,
(Hinweis: Die jeweils erreichten Punkte der letzten vier Halbjahre in der gymnasialen Oberstufe müssen den Mittelwert von mindestens 11 Punkten ergeben)

b) ein zum Hochschulzugang berechtigender Schulabschluss einer englischsprachigen Schule,

c) das Erreichen von festgelegten Mindestpunktzahlen bzw. Mindestnoten in anerkannten Sprachtests*:

CAE (Certificate in Advanced English): Grade B

CPE (Certificate of Proficiency in English): Grade C

IELTS (International English Language Testing System): Band Score 6,5 (Total Score)

TOEFL (Test of English as a Foreign Language): 80 Punkte (internet-based)

Das zum Nachweis der Sprachkenntnisse vorgelegte Zertifikat darf nicht älter als maximal zwei Jahre sein, gerechnet vom Datum der Prüfung bis zum Beginn des Semesters, zu dem die Einschreibung beantragt wird.

2. Lehramt an Grund- und Hauptschulen, an Realschulen sowie an Sonderschulen; Teilstudiengang: Englisch / Master of Education

Der Teilstudiengang Englisch (im Rahmen des M.Ed.-Lehramtsstudiums) setzt den Nachweis über umfassende englische Sprachkompetenz voraus, wie er durch einen abgeschlossenen B.A.-Studiengang Englisch/Anglistik bzw. einen abgeschlossenen B.A.-Teilstudiengang Englisch/Anglistik bzw. ein als äquivalent anerkanntes Studium geführt wird.

3. Vocational Education - Lehramt an beruflichen Schulen; Teilstudiengang: Englisch / Master of Education

Der Teilstudiengang Englisch (im Rahmen des M.Ed.-Studiengangs Vocational Education/ Lehramt an beruflichen Schulen) setzt den Nachweis über gute englische Sprachkompetenz voraus. Der Nachweis wird geführt durch einen mindestens 6 Monate umfassenden Auslandsaufenthalt in einem englischsprachigen Land oder durch einen Notendurchschnitt von mindestens 11 Punkten im Fach Englisch in der gymnasialen Oberstufe. In allen anderen Fällen ist das erfolgreiche Absolvieren eines Prüfungsgesprächs mit zwei Fachvertretern Voraussetzung für die Zulassung.


*Genauere Bezeichnungen der anerkannten Sprachtests:

Zu 1: C1 Advanced; Zu 2: C2 Proficiency; Zu 3: IELTS Academic; Zu 4: TOEFL iBT

Studienortwechsler

Studienortwechsler, die bereits an einer anderen Hochschule für das Fach Englisch eingeschrieben waren, müssen keinen Sprachtest ablegen. Die Hochschulberechtigung für das Fach Englisch an einer anderen Universität wird an der EUF anerkannt.

Folgende Sprachtests können für ein Englischstudium an der Europa-Universität Flensburg leider NICHT akzeptiert werden:

Cambridge A2 Key bzw. Cambridge English Key (KET)

Cambridge B1 Preliminary bzw. Cambridge English Preliminary (PET)

Cambridge B2 First bzw. Cambridge English First (FCE)

IELTS General Training

TOEFL ITP

TOEFL Junior

TOEFL Primary        

TOEIC

CertiLingua

KMK Fremdsprachenzertifikat (Ausnahme: Stufe IV)

Auch berufsbezogene Sprachtests, wie z.B. English for Legal Purposes, werden nicht anerkannt.

Begründung: Generell werden keine Sprachtests akzeptiert, die auf einer niedrigen Niveaustufe des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) angesiedelt sind (unterhalb von C1) und die nicht alle vier sprachlichen Fertigkeiten gleichermaßen abprüfen (Lesen, Schreiben, Sprechen, Hörverstehen).

Dies trifft auch auf den vom Zentrum für Sprachen der EUF angebotenen TOEFL ITP Test zu, da dieser nur das Hör- und Leseverstehen abprüft und daher in seinen Bestandteilen nicht äquivalent zu den anderen anerkannten Sprachtests ist.

Auch ein Auslandsaufenthalt vor dem Beginn des Studiums (z.B. Au-Pair) kann nicht als Ersatz für einen Sprachtest gelten, selbst wenn wir für ein Englischstudium einen längeren Aufenthalt im englischsprachigen Ausland dringend empfehlen und auch sehr begrüßen.

Allgemeiner Hinweis

Bevor Sie das Fach kontaktieren, überprüfen Sie bitte gründlich, ob Sie die in der Studienqualifikationssatzung genannten Kriterien für ein Englischstudium an der EUF erfüllen – also ob Sie 11 Punkte im Durchschnitt in der Oberstufe haben oder einen Sprachtest mit der entsprechenden Mindestpunktzahl vorweisen können, der vom Fach anerkannt wird. Sollten Sie einen Nachweis vorlegen können, die hier nicht explizit aufgelistet ist, setzen Sie sich bitte mit der Ansprechperson im Fach in Verbindung.

Alle Infos auf dieser Seite gibt es hier auch zum Download.