German A1.1- beginnners

Lecture number
042013v
Semester
Autumn semester 2016
Maximum number of participants
18
Target groups
Employees
Students

Fees

Students
20,00 Euro
Employees
80,00 Euro

Events

Day Time Recurrence Duration Room
Wed. 16:00 to 20:00 Weekly 10/26/2016 to 01/25/2017 Gebäude Helsinki - HEL 065

Lecturers

  • Mona Schmidt

Description

This course is a special offer by the language center to enable incoming and international students to learn German on the very basic level of A1.1.

This course is especially for those students who were not able to join the intensive courses during the semester break.

Please note that your registration is not yet a guarantee for joining the course as we will need a minimum number of 10 students to be able to start the course.

Literature

Bitte bringen Sie folgendes Buch zum Unterrichtsbeginn mit:
Netzwerk A1
Kurs- und Arbeitsbuch mit DVD und 2 Audio-CDs (A1.1)
ISBN: 978-3-12-606131-5

Registration

Registration not yet possible.

German A1.2

Lecture number
042014v
Semester
Autumn semester 2016
Registration deadline
10/25/2016
Maximum number of participants
18
Target groups
Employees
Students

Fees

Students
20,00 Euro
Employees
80,00 Euro

Events

Day Time Recurrence Duration Room
Mon. 16:00 to 20:00 Single 01/30/2017 to 01/30/2017 Gebäude Helsinki - HEL 066
Wed. 16:00 to 20:00 Weekly 10/26/2016 to 01/25/2017 Gebäude Helsinki - HEL 066

Lecturers

  • Kamala Muley

Literature

Bitte bringen Sie folgendes Buch zum Unterrichtsbeginn mit:


Netzwerk A1
Kurs- und Arbeitsbuch mit DVD und 2 Audio-CDs (A1.2)
ISBN: 978-3-12-606132-2

Registration

Registration not yet possible.

German A2.2

Lecture number
042015v
Semester
Autumn semester 2016
Type
Sprachkurs
Registration deadline
10/19/2016
Maximum number of participants
18
Target groups
Employees
Students

Fees

Students
20,00 Euro
Employees
80,00 Euro

Events

Day Time Recurrence Duration Room
Fri. 16:00 to 20:00 Single 12/16/2016 to 12/16/2016 Gebäude Helsinki - HEL 067
Wed. 16:00 to 20:00 Weekly 10/26/2016 to 01/25/2017 Gebäude Helsinki - HEL 067

Lecturers

  • Magdalena Riegel

Literature

Bitte bringen Sie folgendes Buch zum Unterrichtsbeginn mit:

Netzwerk A2
Kurs- und Arbeitsbuch mit DVD und 2 Audio-CDs (A2.2)
ISBN: 978-3-12-606143-8

Registration

Registration not yet possible.

German B1.2

Lecture number
042016v
Semester
Autumn semester 2016
Type
Sprachkurs
Registration deadline
10/23/2016
Maximum number of participants
18
Target groups
Employees
Students

Fees

Students
20,00 Euro
Employees
80,00 Euro

Events

Day Time Recurrence Duration Room
Sat. 10:00 to 16:00 Single 01/28/2017 to 01/28/2017 Gebäude Helsinki - HEL 162
Tue. 16:00 to 20:00 Single 12/20/2016 to 12/20/2016 Gebäude Oslo - OSL 244
Wed. 16:00 to 20:00 Weekly 10/26/2016 to 02/08/2017 Gebäude Helsinki - HEL 162

Lecturers

  • Nora Ludwig

Contents

Der Deutschkurs B1.2 ist für Studierende mit gefestigten Vorkenntnissen der Niveaustufe A sowie ersten Kenntnissen des Niveaus B geeignet. Es geht in diesem Kurs um die Vermittlung von erweiterten Grundkenntnissen der deutschen Sprache.

Anhand von alltäglichen Gesprächsthemen und -situationen (Situationen im Berufsleben; Familie, Beziehungen und Lebensformen; Einkauf; Urlaub und Natur) sollen Grundkenntnisse der deutschen Grammatik, des Wortschatzes und des Sprechens vermittelt werden.

Bei der Erarbeitung von Wortfeldern werden hauptsächlich folgende Themen behandelt: Berufliche Wünsche und ausgefallene Berufe, die Bewerbung, Lebensformen, Liebe, Interessante Erfindungen, Konsum, die Reklamation, Werbung, Reisen und Urlaub, die Städtereise, Umwelt und Umweltprobleme, Tiere in der Stadt, Projekte für die Umwelt.

Schwerpunkte der Grammatik bilden hierbei: Zukünftiges ausdrucken, Verben mit Präpositionen und Pronominaladverbien/Fragewörter, Reflexive Verben, Relativsätze, Lokale Präpositionen mit Wechselpräpositionen, Konjunktiv II, Temporale Konnektoren, Temporale Präpositionen, Passiv.

Im Kurs wird der Schwerpunkt auf den aktiven Sprachgebrauch gelegt. Anhand von Rollenspielen, Diskussionen, Präsentationen und Lernspielen werden sowohl grammatische Themen wiederholt als auch alltägliche und besondereSprechsituationen geübt.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt und so konzipiert, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Semester (14 Sitzungen ) das zweite Teilniveau (B1.2) nach dem Europäischen Referenzrahmen absolvieren. Eine regelmäßige und aktive Teilnahme sind Voraussetzung für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses.

Im Kursbuch werden die Kapitel 6 - 10 behandelt.

Literature

Bitte bringen Sie folgendes Buch zum Unterrichtsbeginn mit:

Aspekte neu B1 plus
Lehr- und Arbeitsbuch mit Audio-CD, Teil 2
ISBN: 978-3-12-605019-7

Registration

Registration not yet possible.

German B2.2

Lecture number
042017v
Semester
Autumn semester 2016
Type
Sprachkurs
Registration deadline
10/19/2016
Maximum number of participants
18
Target groups
Employees
Students

Fees

Students
20,00 Euro
Employees
80,00 Euro

Events

Day Time Recurrence Duration Room
Wed. 18:00 to 20:00 Weekly 11/23/2016 to 12/07/2016 Gebäude Helsinki - HEL 163
Wed. 16:00 to 20:00 Single 11/16/2016 to 11/16/2016 Gebäude Madrid - MAD 099
Wed. 16:00 to 18:00 Weekly 11/23/2016 to 11/30/2016 Gebäude Helsinki - HEL 161
Wed. 16:00 to 18:00 Single 12/07/2016 to 12/07/2016 Gebäude Helsinki - HEL 165
Wed. 16:00 to 20:00 Single 12/14/2016 to 12/14/2016 Gebäude Helsinki - HEL 167
Wed. 16:00 to 18:00 Weekly 10/26/2016 to 11/09/2016 Gebäude Helsinki - HEL 161
Wed. 18:00 to 20:00 Weekly 10/26/2016 to 11/09/2016 Gebäude Helsinki - HEL 163
Wed. 16:00 to 20:00 Weekly 12/21/2016 to 01/25/2017 Trondheim 1 - TRO 102

Lecturers

  • Adina Rott

Contents

Der Kurs Deutsch B2.2." ist für Studierende geeignet, die ihre Deutschkenntnisse nach nachgewiesenem erfolgreichem Abschluss des Niveaus B2.1. vertiefen wollen. Der Kurs baut auf der Grammatik der Kapitel 1–5 des Lehrbuchs "Aspekte neu B2.1., Teil 1", die im Intensivkurs vermittelt wurden, auf.

Ziel des Kurses ist die Weiterentwicklung der in der Grund- (A1–A2) und Aufbaustufe (B1) erworbenen Basiskenntnisse in Wortschatz und Grammatik. Schriftliche und mündliche Fertigkeiten und die neu erworbenen Grammatikkenntnisse werden durch schriftliche Übungen und kommunikative Spiele gezielt trainiert. Techniken zur Erweiterung und zum Training des Wortschatzes werden explizit vermittelt.

Anhand von Präsentationen zu politischen und kulturellen Themen aus dem Alltag soll das freie Sprechen vor Publikum und die Form der Präsentation im Studium zusammen mit dem korrekten Verfassen eines Handouts geübt werden. Weitere vermittelte Arbeitstechniken umfassen: Telefonieren, Bewertungen verstehen (Buchrezension), Informationen aus mehreren Texten zusammentragen, strukturiert mitschreiben, Notizen für Zusammenfassungen nutzen.

Bei der Erarbeitung von Wortfeldern werden hauptsächlich folgende Themen behandelt: Kap. 6: Kompetenzen im Internet, beim Telefonieren, in Beruf und Studium; Kap. 7: Kultur: UNESCO-Weltkulturerbe, Kunstraub, Sprachensterben, Buchrezensionen; Kap. 8: Geschichte: Historytainment, Fall der Berliner Mauer, Irrtümer der Geschichte; Kap. 9: Emotionen: Musik, Farben, Gedichte; Kap. 10: Zukunft: Roboter, Zukunftsszenearien (Bücher, Theater, Film).

Schwerpunkte der Grammatik bilden: Passiv mit "sein", Vergleichssätze mit "als, als ob" und "als wenn" im Konjunktiv II; Textzusammenhang herstellen; Modalsätze mit "dadurch, dass" und "indem"; Nomen, Verben und Adjektive mit Präpositionen; indirekte Rede mit Konjunktiv I; Nominalisierung von Verben; Modalpartikeln; Partizipien als Adjektive; Konnektor "während"; Präpositionen im Genitiv.

Der Kurs findet einmal wöchentlich statt und umfasst insgesamt 60 Stunden. Er ist so konzipiert, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Semester das zweite Teilniveau (B2.2.) nach dem Europäischen Referenzrahmen absolvieren. Eine regelmäßige und aktive Teilnahme sind Voraussetzung für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses.

Im kombinierten Kurs- und Arbeitsbuch "Aspekte neu B2, Teil 2" werden die Kapitel 6 bis 10 behandelt.

Der Kurs bereitet auf das Goethe-Zertifikat B2, TELC Deutsch B2 und das Österreichische Sprachdiplom (ÖSD) B2 vor.

Literature

Bitte bringen Sie folgendes Buch zum Unterrichtsbeginn mit:

Aspekte neu B2
Lehr- und Arbeitsbuch mit Audio-CD, Teil 2
ISBN: 978-3-12-605028-9

Registration

Registration not yet possible.

German C1.2

Lecture number
042018v
Semester
Autumn semester 2016
Type
Sprachkurs
Registration deadline
10/23/2016
Maximum number of participants
18
Target groups
Employees
Students

Fees

Students
20,00 Euro
Employees
80,00 Euro

Events

Day Time Recurrence Duration Room
Fri. 14:00 to 20:00 Single 02/24/2017 to 02/24/2017 Trondheim 1 - TRO 104
Sat. 08:00 to 14:00 Single 02/18/2017 to 02/18/2017 Gebäude Helsinki - HEL 064
Sat. 08:00 to 14:00 Single 02/11/2017 to 02/11/2017 Gebäude Helsinki - HEL 063
Sat. 08:00 to 14:00 Single 02/04/2017 to 02/04/2017 Gebäude Helsinki - HEL 064
Sat. 08:00 to 14:00 Single 03/25/2017 to 03/25/2017 Gebäude Helsinki - HEL 063
Sat. 08:00 to 14:00 Single 03/18/2017 to 03/18/2017 Gebäude Helsinki - HEL 063
Sat. 14:00 to 20:00 Single 01/21/2017 to 01/21/2017 Gebäude Helsinki - HEL 063
Thu. 16:00 to 20:00 Weekly 10/27/2016 to 01/26/2017 Gebäude Helsinki - HEL 063

Lecturers

  • Aenne Thode

Literature

Bitte bringen Sie folgendes Buch zum Unterrichtsbeginn mit:

Aspekte neu C1
Lehr- und Arbeitsbuch 3, Teil 2 mit Audio-CD
ISBN: 978-3-12-605038-8

Registration

Registration not yet possible.

German "Presenting and Debating"

Lecture number
042098v
Semester
Autumn semester 2016
Type
Sprachkurs
Registration deadline
10/23/2016
Topic
For students at B2 and C1 level
Maximum number of participants
18

Fees

free for matriculated students (please register!)

Events

Day Time Recurrence Duration Room
Wed. 14:00 to 16:00 Weekly 11/02/2016 to 02/08/2017 Gebäude Oslo - OSL 237

Lecturers

  • John Richard Erol

Description

Der Kurs Deutsch "Präsentieren und Diskutieren" ist für Studierende am Übergang der Sprachausbildung zum eigentlichen Fachstudium konzipiert. Er soll die Studierenden in die Lage versetzen, ihr Fachstudium sprachlich und methodisch zu bewältigen.

Die Studierenden lernen, überzeugend zu diskutieren und sachgerecht und fesselnd zu präsentieren.

Das sprachliche Niveau des Kurses orientiert sich am Niveau B2/ C1 des Europäischen Referenzrahmens.

Credit points werden nicht vergeben.

Literature

Bitte bringen Sie folgendes Buch zum Unterricht mit:
Campus Deutsch, "Präsentieren und Diskutieren"
ISBN: 9 783 192 010033

Registration

Registration not yet possible.

German Culture (in German)

Lecture number
042081v
Semester
Autumn semester 2016
Type
Übung
Duration
6 Veranstaltungen mit jeweils 90 Minuten
Maximum number of participants
18
Target groups
Students
Requirements
Deutschkenntnisse ab dem Niveau B2

Fees

keine

Events

Day Time Recurrence Duration Room
Tue. 18:00 to 20:00 Weekly 11/15/2016 to 12/20/2016 Gebäude Helsinki - HEL 162

Contents

Dieser Kurs gibt allen Austausch- und ERASMUS-Studierenden der Europa-Universität Flensburg Einblicke in ausgewählte Aspekte der deutschen Kultur. Der Alltag in Deutschland sowie die akademische Kultur werden von verschiedenen Perspektiven aus betrachtet, um Antworten auf die Frage zu finden "Was ist Deutsch?" Kulturelle Besonderheiten, Stereotype sowie Vorurteile werden hier diskutiert. Eine aktive Teilnahme wird vorausgesetzt.

Austausch und ERASMUS-Studierende erhalten 2 Creditpunkte bei erfolgreichem Abschluss des Kurses.

Sofern freie Plätze vorhanden sind, können alle anderen interessierten Studierenden auch an dem Kurs teilnehmen.

Registration

Registration not yet possible.

German Culture (in English)

Lecture number
042080v
Semester
Autumn semester 2016
Type
Übung
Duration
6 sessions of 90 minutes
Maximum number of participants
18
Target groups
Students
Requirements
Good English skills (B2)

Fees

none

Events

Day Time Recurrence Duration Room
Mon. 18:00 to 20:00 Weekly 11/14/2016 to 12/19/2016 Gebäude Helsinki - HEL 162

Contents

This course is designed for exchange and ERASMUS students of the Europa-Universität Flensburg to get insights into chosen topics of German Culture. Everyday life in Germany as well as academic culture will be viewed on from different perspectives to find answers to the question "What is German?". Cultural characteristics, stereotypes and prejudices will be discussed in class. Active participation is expected.

Exchange and ERASMUS students get 2 creditpoints upon successful completion of this course.

If available, free places in the course can be taken from other students, too.

Registration

Registration not yet possible.