Martin Bittner

Dr. Martin Bittner

Contact

Phone
+49 461 805 3044
Fax
+49 461 805 953044
E-mail
martin.bittner-PleaseRemoveIncludingDashes-@uni-flensburg.de
Building
Gebäude Riga 5
Room
RIG 507
Street
Auf dem Campus 1b
Post code / City
24943 Flensburg

Institutions

Name
Abteilung Schulpädagogik
Position
Wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Consultation hours

Please contact me to arrange an appointment by e-mail

Lectures

No Title Type Semester
562025b Institutionalisierung von Bildung ( ÜG MA Sek) Seminar Autumn semester 2019
562026b Die Undefinierbarkeit und Unverfügbarkeit der Welt (MA SEK ÜG) Seminar Autumn semester 2019

publications

Monographien

Bittner, Martin (2019). Education ethnography of sensitive issues. In Oxford Research Encyclopedia of Education. Oxford University Press. doi: http://dx.doi.org/10.1093/acrefore/9780190264093.013.540

Bittner, Martin (2019). Übersetzungen von Praktiken zwischen Bildungsinstitutionen. Eine methodologische Perspektive auf die  Konstitution von Differenz. In S. Köngeter & N. Engel (Eds.), Übersetzen – Pädagogische Grenzziehungen und -überschreitungen (pp. 175–193). Wiesbaden: VS Verl. für Sozialwiss. DOI: doi.org/10.1007/978-3-658-20321-4_10

Bittner, Martin (2015). Unterricht machen. Aktuelle Praktiken und Diskurse einer Reformschule. Beltz Juventa, Weinheim

Bittner, Martin (2008). Aufstand in den banlieues. Der Versuch einer Verbindung von Diskursanalyse und dokumentarischer Methode. Logos Verlag, Berlin

Aufsätze

Bittner, Martin und Marga Günther (2019): Verstehensprozesse in interkulturellen Forschungsgruppen ‐ Übersetzung als eine Herausforderung qualitativer Forschung. In: Michael Roslon und Richard Bettmann (Hg.): Interkulturelle Qualitative Sozialforschung. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden, S. 179–197. DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-21068-7_9

Bittner, Martin und Fabian Kessl (2019): Zur Institutionalisierung des Pädagogischen am Beispiel familialisierter Vergemeinschaftung. S. 289–305 in: K. Berdelmann, B. Fritzsche, K. Rabenstein & J. Scholz (Hrsg.), Transformationen von Schule, Unterricht und Profession: Erträge praxistheoretischer Forschung. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden. DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-21928-4_16

Wittfeld, Meike und Martin Bittner (2019): Familialität als Risikofaktor für sexuelle Gewalt in pädagogischen Institutionen? Ethnografische Annäherungen. S. 39–53 in: M. Wazlawik, H.-J. Voß, A. Retkowski, A. Henningsen & A. Dekker (Hrsg.), Sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten. Aktuelle Forschungen und Reflexionen. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden. DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-18001-0_4

Bittner, Martin und Meike. Wittfeld (2018): Sichere Räume: eine Heterotopie pädagogischer Institutionen in: E. Glaser, H.-C. Koller, W. Thole & S. Krumme (Hrsg.), Räume für Bildung - Räume der Bildung. Beiträge zum 25. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich.

Budde, Jürgen und Bittner, Martin: Praktiken der Differenz in der Schnittmenge von Schule und Familie . Zwischen Kategorie und Ordnung. In: Thon, Christine; Menz, Margarete; Mai, Miriam; Abdessadok, Luisa (Hg.) (2018): Kindheiten zwischen Familie und Kindertagesstätte. Differenzdiskurse und Positionierungen von Eltern und pädagogischen Fachkräften. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden (Kinder, Kindheiten und Kindheitsforschung, 17). Online verfügbar unter http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-19451-2; S. 225-244

Bittner, M., Wittfeld, M. (2017) Pedagogical relationships in times of sexual violence. Constituting intimacy and corporality at the limits. In: Ethnography and Education. DOI: 10.1080/17457823.2017.1347884.

Bittner, M.; Bossen, A.; Budde, J.; Rissler, G. (2017): Konturen praxistheoretischer Erziehungswissenschaft. Eine Einleitung. In:  Budde, J./Bittner, M./Bossen, A./Rißler, G. (Hrsg.): Konturen praxistheoretischer Erziehungswissenschaft. Weinheim: Beltz Juventa, 9-17.

Bittner, M., Budde, J. (2017). Die Relation von implizitem und explizitem Wissen in praxistheoretischer Perspektive. In:  Budde, J./Bittner, M./Bossen, A./Rißler, G. (Hrsg.): Konturen praxistheoretischer Erziehungswissenschaft. Weinheim: Beltz Juventa, 32-50.

Bittner, M. (2016) "The Tresaure of Life Lies in Hard Work." Insights into the Discursive Practices of Becoming Educated and Developed in Schools in South-India. In: Ch. Wulf (ed.): Exploring Alterity in a Globalised World. Routledge India

Bittner M., Wittfeld, M. (2015). Transferüberlegung – Zur Begegnung sexueller Gewalt gegen Schutzbefohlene in pädagogischen Organisationen. In: Die berufsbildende Schule (BdSch), S. 8-12

Bittner, M. (2014). Lebensentwürfe von Jugendlichen - Globalisierte Biographien in Deutschland und Frankreich. In: M. Löw (Hrsg.): Vielfalt und Zusammenhalt. Kongressband zum 36. DGS Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum 2012

Bittner, M. (2013). Die Sprache des Anderen als produktive Irritation. Eine methodologische Betrachtung von Übersetzungsleistungen. In: V. King, B. Müller (Hrsg.): Lebensgeschichten junger Männer und Frauen mit Migrationshintergund in Deutschland und Frankreich. Interkulturelle Analysen eines deutsch-französischen Jugendforschungsprojekts, Waxmann Verlag, Münster, S. 183-192

Bittner, M., Günther, M. (2013). Verstehensprozesse in interkulturellen Forschungsgruppen - Übersetzung als eine Herausforderung qualitativer Forschung. In: R. Bettmann, M. Roslon (Hrsg.): Going the Distance. Impulse für die interkulturelle Qualitativen Sozialforschung, VS Verlag, Wiesbaden, S. 185-202

Wulf, Ch., Bittner, M., Clemens, I., Kellermann, I. (2012). Unpacking recognition and esteem in school-pedagogics, in: Ethnography and Education 7:1, pp. 59-75 (peer-reviewed)

Wulf, Ch.,  Bittner, M., Clemens, I., Kellermann, I. (2012). Komunikační praktiky v rámci kultury školy: uplatňování kultury uznání a respektu in: Studia Paedagogica 16 (1) Řeč školy, S. 71-87 (peer-reviewed)

Bittner, M. (2011) Emotionen (Sammelrezension), in: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 14 (2), 2011, S. 329-335

Bittner, M. (2010). Soziale Unruhen - zur Sicherheit der Gesellschaft? Der banlieue-Diskurs in deutschen Printmedien. In: Groenemeyer, Axel (Hrsg.): Wege der Sicherheitsgesellschaft. Gesellschaftliche Transformationen der Konstruktion und Regulierung innerer Unsicherheiten. VS Verlag, Wiesbaden; S. 61-88