Poetik der Gegenwart -Werkstattgespräch mit Heike Geißler

Categories: Kulturelle Veranstaltungen

Werkstattgespräch mit Heike Geißler

Heike Geißler wurde 2002 mit dem Roman Rosa bekannt, für den sie den Alfred-Döblin Förderpreis erhielt. Nach der Geschichte einer jungen Mutter, die vor ihrer Verantwortung flieht, hat Heike Geißler nun, 2014, mit Saisonarbeit einen Erfahrungsbericht über ihre Tätigkeit beim Versandhändler  Amazon vorgelegt. Wie in Rosa hat die Autorin einen sehr spezifischen Blickwinkel für ihre Erzählung gewählt: Sie spricht die Leserin respektive den Leser direkt an und versetzt sie oder ihn so mitten in die sonderbare Arbeitswelt der postindustriellen Wirtschaft  mit ihren prekären Beschäftigungs-verhältnissen. Schon dies bietet viel Gesprächsstoff, doch soll es im Werkstattgespräch auch und gerade um die besondere Darstellungsweise von Saisonarbeit gehen.

Literatur: Heike Geißler, Saisonarbeit. Spector Books Leipzig 2014 ISBN 978 3 944669 66 3

Das komplette Programm zur Veranstaltungsreihe "Poetik der Gegenwart" finden Sie hier.

Placering

Address
Europa-Universität Flensburg
Address
Hauptgebäude (HG) 247
Auf dem Campus 1
ZIP / City
24943 Flensburg
to the list view