Dr. Charles Nouledo

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2840
Fax
+49 461 805 2189
E-Mail
charles.nouledo-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Oslo
Raum
OSL 156
Straße
Auf dem Campus 1
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Seminar für Germanistik
Funktion
Wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Sprechstunden

Di, 13:00 - 14:00 Uhr u. n. V.

Zusatzinformationen

Dr. Charles Nouledo ist Medienwissenschaftler und Journalist. Er studierte Germanistik (B.A.) und Fremdsprachen Englisch-Deutsch (M.A.) an den Universitäten Lome und Dakar. Er kam 2003 von Togo nach Deutschland. Nach einem weiteren Master in Literatur und Medien an der Universität Bayreuth promovierte er 2012 in Medienwissenschaft bei Prof. Dr. Jürgen E. Müller (Universität Bayreuth) und Prof. Dr. François Jost (Sorbonne Paris 3) über Bloggen und Globalisierung in Afrika. Im Rahmen seiner Promotion absolvierte er einen Forschungsaufenthalt an der Sorbonne Paris 3.

Nouledo war jahrelang wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bayreuth und wechselte anschließend in die Medienpraxis nach einer Journalistenausbildung an der Akademie für Neue Medien Kulmbach. Er schrieb für die oberfränkischen Tageszeitungen Frankenpost Hof, Neue Presse Coburg und Nordbayerischer Kurier Bayreuth. Weitere Stationen seines journalistischen Werdegangs waren die Süddeutsche Zeitung, die Deutsche Presse-Agentur und der Bayerische Rundfunk in München. Seit dem Herbstsemester 2018-2019 ist Dr. Nouledo Dozent im Medienbereich an der Europa-Universität Flensburg.

Neben seiner Dissertation sind von ihm ein halbes Dutzend medienwissenschaftliche Aufsätze erschienen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Medienkulturen, digitale Medien und Globalisierung. Nouledo war Stipendiat des AUPELF-UREF, des DAAD und der Studienstiftung des deutschen Volkes. Seine Arbeitssprachen sind Deutsch, Französisch und Englisch.

Veranstaltungen

Nummer Titel Typ Semester
543033b Instruction-based Project: Journalism Übung HeSe 2019
543005b Tutorial: Journalism Übung HeSe 2019
543051-3b Autonomous Project: Journalism Projekt HeSe 2019