Verantwortlich

Laufzeit

01.06.2018 - laufend

Projektmitarbeitende

Partnerinnen und Partner

  • FLAD & FLAD Communication GmbH (Innotruck)

Energiespeicherung in Lithiummetall-Batterien

Experimentelle Erforschung und Erschließung von Lithium-Metall-Batterien für Schule und Hochschule

Stichworte

Lithium-Metall-Batterien, Lithium-Sauerstoff-Batterie, Lithium-Ionen-Akku, Sauerstoff-Elektrode, Energiespeicherung

Beschreibung

Batterien auf Lithium-Ionen-Basis sind in der heutigen Zeit die meistverwendeten Energiespeicher für Elektronikgeräte wie Tablets, Smartphones und Co. Auch in der Automobilbranche im Bereich der Elektro- und Hybridfahrzeuge sowie bei der Energiewende gelten sie als Hoffnungsträger zur Energiespeicherung. Dabei wird vor allem an verschiedenen Elektrolyten und Elektrodenmaterialien der Lithium-Ionen-Technologie geforscht. Eine leistungsstärkere Alternative könnte die Lithium-Sauerstoff-Batterie sein. Diese lässt sich mit verschiedenen Versuchsaufbauten für den Chemieunterricht und dem Hochschulpraktikum gut darstellen und leicht experimentell untersuchen. In dem Projekt werden verschiedenen Versuchsanordnungen zu Lithiummetall-Batterien entwickelt und experimentell untersucht.