Aktuelle Informationen zu den Lehrveranstaltungen des FrSe 2020

Liebe Studierende,

für das gesamte Frühjahrssemester 2020 muss auf alternative Lehrformen zurück gegriffen werden, da keine Präsenzveranstaltungen stattfinden können. Dies wird sich auch auf die Prüfungsform einzelner Veranstaltungen auswirken. Wir informieren Sie über Moodle, Studi-Port und auf dieser Seite, sobald es Neuigkeiten hierzu gibt.

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert. 

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Stadt Flensburg und auf der Coronavirus-Informationsseite der Europa-Universität Flensburg.

Bleiben Sie gesund!

B.A. International Management

Spanisch-Nachweise (Studienanfänger HeSe19)

Die DELE-Prüfungen des Instituto Cervantes sind auf September verschoben worden. Aus diesem Grund wird auch die Frist für Studierende, die laut Zulassungsauflagen ihre Spanischkenntnisse auf A2-Niveau bis zum Ende des zweiten Fachsemesters vorweisen müssen, verlängert worden.

Pflichtfach Wirtschaftswissenschaften

BWL 1: International Human Resource Management

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs.

BWL 4: Finance

Diese Lehrveranstaltung wird über das E-Learning-Portal Moodle abgewickelt.

VWL 2: Macroeconomics

Am kommenden Montag, 16.03., werden auch keine virtuellen Vorlesungen oder Übungen stattfinden. Weitere Informationen erhalten die Teilnehmer*innen per Mail und an dieser Stelle.

Mensch und Organisation

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs.

Statistik 2: Anwendung

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs.

Methoden 1: Forschungsmethodik und wissenschaftliches Arbeiten

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs.

Recht 1: Grundlagen des Zivilrechts

Am kommenden Montag, 16.03., findet keine Lehrveranstaltungen statt. Die Bereitstellung evtl. digitaler Formate und alles weitere über die Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erfahren Sie auf der Seite des Kurses auf der E-Learning Plattform Moodle

Recht 2: Arbeitsrecht und internationales Recht

Informationen über die Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage werden in der KW 13 an die Teilnehmer*innen kommuniziert.

Wahlpflichtbereich 1: International Business and Economics

International Media Management

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs:

https://elearning.uni-flensburg.de/moodle/course/view.php?id=365

Big Data

 Die Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung erhalten im Laufe der KW 12 eine Mail mit Informationen über das weitere Vorgehen.

International Strategic Management

Das Modul International Strategic Management wird (vorerst bis zum 19. April) über Moodle und E-Mail abgehalten werden. Konkret sieht das so aus, dass Folien (inklusive Literaturangaben) und ggf. weitere Materialien über die Moodle Plattform zur Verfügung gestellt werden und Sie bei Bedarf weitere Informationen zu Arbeitsaufträgen für die Einzel- oder Gruppenarbeit per E-Mail von Prof. Dr. Susanne Royer oder Maike Simon bekommen. Das ermöglicht es Ihnen, sich die Inhalte der Veranstaltung wochenweise anhand der Folien und der Literatur zu erarbeiten. Zusätzlich werden Sie von den Dozierenden Aufgaben bekommen, damit Sie die Prüfungsleistung erbringen können.

Im E-Mail Verteiler für dieses Modul sind alle über studiport für das Modul angemeldeten Studierenden, sodass Sie bitte sicherstellen, dass Sie angemeldet sind, um alle relevanten Informationen zu bekommen.

International Economics

Es werden alternative/digitale Lehrformen zum Einsatz kommen, um das Lehrangebot aufrechtzuerhalten. Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie zeitnah per Email und an dieser Stelle.

Development Economics

Die Veranstaltung "Development Economics" wird in diesem Semester leider komplett entfallen. Die Veranstaltungen "International Economics" wird zusätzlich unter der Prüfungsnummer von "Development Economics" angeboten werden. Die technische Umsetzung wird zeitnah erfolgen und die Teilnehmer*innen werden per Email kontaktiert.

Zusätzlich wird die Veranstaltung "Job Satisfaction" in dem Modul "Behavioural Economics" im Wahlpflichtbereich 1 angeboten.

Informationstechnologie

Informationen über die Anpassung der Veranstaltung an die aktuelle Lage werden den Studierenden ab der KW 13 bekannt gegeben.

Job Satisfaction

Information about the class will be provided as soon as possible.

Wahlpflichtbereich 2: Area Studies

Bachelorkolloquium (Südeuropa)

Die Literatur wird über Moodle bereitgestellt. Die mündliche Präsentation wird durch die Erstellung eines Foliensatzes zur Präsentation ersetzt.

Bachelorkolloquium (Lateinamerika)

La literatura será enviada via correo electrónico y los trabajos caseros deberán ser devueltos a Alberto-Roman.Robles-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de.

La información será enviada semanalmente.

Die Literatur wird über E-Mail gesendet und die Hausarbeiten müssen durch E-Mail zurück an Alberto-Roman.Robles-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de gesendet werden.

Die Information wird wöchentlich gesendet.

Regional Economics II (Südeuropa)

Die Literatur wird über Moodle bereitgestellt. Die mündliche Präsentation wird durch die Erstellung eines Foliensatzes zur Präsentation ersetzt.

Regional Economics II (Lateinamerika)

La literatura será enviada via correo electrónico y los trabajos caseros deberán ser devueltos a Alberto-Roman.Robles-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de.

La información será enviada semanalmente.

Die Literatur wird über E-Mail gesendet und die Hausarbeiten müssen durch E-Mail zurück an Alberto-Roman.Robles-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de gesendet werden.

Die Information wird wöchentlich gesendet.

Culture and International Development

All classes with Dr. James Lovejoy are continuing without break. Students have already received complete study plans for the term, which remain unchanged. Information will continue to be sent out to students and students should watch their inboxes carefully.

Sprachausbildung

Spanisch 2

Erduin Pérez de la Vega:

Es gibt einen Moodle-Kurs, über den alle relevanten Informationen verbreitet werden. Es werden sowohl der Moodle-Chat als auch das von ZIMT empfohlene Video-Tool DFN Conf genutzt.

Claudia Reyes:

Las clases serán administradas con la plataforma "Aula Virtual de Espaniol (AVE)".

Der Unterricht wird durch "Aula Virtual de Espaniol (AVE)" verwaltet.

Spanisch 4

Los casos de trabajo serán enviados por correo electrónico con las asignaciones de clase y estás deberán ser devueltas a Alberto-Roman.Robles-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de.

Los casos serán enviados cada semana y las tareas igualmente.

Die Work-Cases werden per E-mail gesendet zusammen mit den Aufgaben. Die gelöste Aufgabe muss zurück an Alberto-Roman.Robles-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de gesendet werden.

Die Work-Cases werden wöchentlich gesendet.

M.A. International Management Studies

Schlüsselqualifikationen:

Empirische Management- und Organisationsforschung

Aufgrund der momentanen Situation und einer zu geringen Teilnehmerzahl muss die Gruppe von Dr. Piper abgesagt werden. Prof. Christensen, der die Gruppe 1 in dieser Veranstaltung lehrt, hat den betroffenen Studierenden jedoch einen Platz in seiner Gruppe zugesagt.

Da Ummeldungen im Studiport nicht mehr möglich sind, haben wir Sie in die Gruppe 1 umgebucht, die Donnerstags 8-12 terminiert ist, die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem Studiport. Wir bitten Sie dringend, sich von der Prüfung in diesem Modul bei Dr. Piper abzumelden und sich dann entsprechend für die Prüfung bei Prof. Christensen anzumelden.

Prof. Christensen plant eine Mischung aus Moodle-basierter und online-basierter live-Lehre und wird Sie hierüber noch entsprechend informieren.


Empirisches Forschungsprojekt

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs.

Wirtschaftsethik

Die Veranstaltung wird hauptsächlich über Moodle abgewickelt. Relevante Fachliteratur ist digitalisiert worden und wird den Studierenden ebenfalls per Moodle zur Verfügung gestellt. Die Studierenden werden per Email über alles weitere informiert.

Analyse und Veränderung des Führungshandelns

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs.

Case Studies Management

Diese Lehrveranstaltung wird im FrSe 2020 leider komplett entfallen. Studierende, die diese Veranstaltung belegen wollten, werden gebeten, sich anderweitig zu orientieren und die freien Plätze in den anderen Lehrveranstaltungen im Bereich Schlüsselqualifikationen zu nutzen.

Berufswahl, Jobsuche und Recruiting

Die angemeldeten Teilnehmer*innen werden per Email über die Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuellen Gegebenheiten informiert.

Projektmanagement

Global Development

All classes with Dr. James Lovejoy are continuing without break. Students have already received complete study plans for the term, which remain unchanged. Information will continue to be sent out to students and students should watch their inboxes carefully.

The Evolution of Complex Societies

All classes with Dr. James Lovejoy are continuing without break. Students have already received complete study plans for the term, which remain unchanged. Information will continue to be sent out to students and students should watch their inboxes carefully.

Englisch II - Sprachkompetenz

Die Teilnehmer*innen werden per Email und Moodle über die Anpassung der Lehre an die aktuelle Situation informiert.

Spanisch II - Spanisch in Wirtschaft und Gesellschaft

In diesem Fach wird die Theorie von Zuhause bearbeitet. Bei Fragen steht Frau Recio Rios zur Verfügung und wird dafür auf die schriftliche Kommunikation (E-Mail) hingewiesen. Alle mündliche Aufgaben werden im Unterricht später (wenn der Unterrichtausfallzeit beendet wird) geübt. Auch Videos zum Verständnis des theoretischen Teils werden regelmäßig gesendet.

S1 Entrepreneurship & Small Business Management

Unternehmensführung im Mittelstand

Die Veranstaltung wird in virtueller Form abgehalten werden - die angemeldeten Studierenden  sind per Email informiert. Sollten Sie für die Veranstaltung angemeldet sein, aber noch keine Informationen erhalten haben, wenden Sie sich bitte per Mail an ulrich.pekruhl-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@fhnw.ch.

Wachstum, Wandel und Organisationsentwicklung

Die Teilnehmer*innen werden gebeten, sich den regulären Termin kommenden Montag (16.03., 9-13:00 Uhr) frei zu halten, da evtl. eine Videokonferenz o.ä. stattfinden kann. Die Teilnehmer*innen werden per Mail auf dem Laufenden gehalten.

Sollten Sie teilnehmen wollen, aber noch nicht im Studiport eingetragen sein, wenden Sie sich bitte per Mail an tanja.reimer-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de, um über weitere Entwicklungen informiert zu werden.

Service Learning Projekt

Diefür den 18. März geplante Kick-Off Veranstaltung mit den Praxispartner*innen des Service Learning Projektes findet nicht statt. Da alle dazu angehalten sind, Sozialkontakte auf ein Minimum zu reduzieren, können wir es auch nicht verantworten, Sie in den kommenden Wochen zu den Praxispartner*innen in Flensburg und Umgebung zu entsenden. 

Wir werden uns am Lehrstuhl Gedanken darüber machen, wie wir weiter vorgehen können und melden uns dann zeitnah per Mail bei Ihnen.

S2 Strategy & Organization

Strategic Management / Case Studies in Strategy

Das Modul Strategic Management wird (vorerst bis zum 19. April) über Moodle und E-Mail abgehalten werden. Konkret sieht das so aus, dass Folien (inklusive Literaturangaben) und ggf. weitere Materialien über die Moodle Plattform zur Verfügung gestellt werden und Sie bei Bedarf weitere Informationen zu Arbeitsaufträgen für die Einzel- oder Gruppenarbeit per E-Mail von Prof. Dr. Susanne Royer oder Maike Simon bekommen. Das ermöglicht es Ihnen, sich die Inhalte der Veranstaltung wochenweise anhand der Folien und der Literatur zu erarbeiten. Zusätzlich werden Sie von den Dozierenden Aufgaben bekommen, damit Sie die Prüfungsleistung erbringen können.

Im E-Mail Verteiler für dieses Modul sind alle über studiport für das Modul angemeldeten Studierenden, sodass Sie bitte sicherstellen, dass Sie angemeldet sind, um alle relevanten Informationen zu bekommen.

Management Strategischer Kooperationen und Unternehmensgrenzen

Das Modul Management Strategischer Kooperationen und Unternehmensgrenzen wird (vorerst bis zum 19. April) über Moodle und E-Mail abgehalten werden. Konkret sieht das so aus, dass Folien (inklusive Literaturangaben) und ggf. weitere Materialien über die Moodle Plattform zur Verfügung gestellt werden und Sie bei Bedarf weitere Informationen zu Arbeitsaufträgen für die Einzel- oder Gruppenarbeit per E-Mail von Prof. Dr. Susanne Royer bekommen. Das ermöglicht es Ihnen, sich die Inhalte der Veranstaltung wochenweise anhand der Folien und der Literatur zu erarbeiten. Zusätzlich werden Sie von der Dozentin Aufgaben bekommen, damit Sie die Prüfungsleistung erbringen können.

Im E-Mail Verteiler für dieses Modul sind alle über studiport für das Modul angemeldeten Studierenden, sodass Sie bitte sicherstellen, dass Sie angemeldet sind, um alle relevanten Informationen zu bekommen.

Distance Learning Project

Das Modul Distance Learning Project on Cooperation wird (vorerst bis zum 19. April) über Moodle und E-Mail abgehalten werden. Weitere Information erhalten die Teilnehmer*innen per E-Mail von der Dozentin.

Im E-Mail Verteiler für dieses Modul sind alle über studiport für das Modul angemeldeten Studierenden, sodass Sie bitte sicherstellen, dass Sie angemeldet sind, um alle relevanten Informationen zu bekommen.

Research Seminar: Strategie & Organisation

Die Literatur wird über Moodle bereitgestellt. Dort werden auch Foliensätze zu den Veranstaltungen hochgeladen. Die mündliche Präsentation wird durch eine Essayaufgabe ersetzt.

Europe in the Global Economy

Dear students of the course "Europe in the Global Economy"

As announced earlier, I would like to inform you about how we will proceed with teaching in this course as classroom teaching has been cancelled until April 19th. Please read the following advice carefully!

1)    All of you who were present in the first week should have the password to register for the moodle course "Europe in the Global Economy". If anyone can’t register or does not have the moodle password yet, please send an email to Prof. Glassmann directly.

2)    Almost all reading assignments for this course are uploaded. Please continue every week’s reading assignment according to the syllabus which has been uploaded to Session 1. Note: Reading assignments classified as "Further Reading" are not compulsory and can be read voluntarily to deepen your knowledge on the subject.

3)    Prof. Glassmann will upload slides on a weekly basis (always posted at Session 1 of the moodle course – so all slides can be found in the same spot) which summarize and explain every week’s topics. Slides for Session 1 and 2 (this week) are already online. Additional course material will be uploaded every Monday evening or Tuesday morning (from next week on). Please take the time you would have spent in class to study this material.

4)    Feedback and exams: to insure you get some feedback on your studies of first weeks’ course material and to make sure that the course will continue smoothly, Prof. Glassmann transforms the oral presentation, which is part of the exam requirement into a an individual essay of min. 4 and max. 5 pages on one of the articles of Session 2, 3, 4 or 5 given as reading assignments. It is also possible to choose an article classified as "Further Reading". The essay is a pass or fail exam like the oral presentation. Feedback will be provided by the tutors, Mr. Özek and Mr. Nuñes. Please note that we want you to work on essays individually, not in groups as this was planned for the oral presentations!

5)    Structure and contents of the essay: The essay form is different from the research paper form. In this instance, it requires no further literature research or empirical studies. Instead you are asked to a) give an idea on the core argument of an article or chapter and b) critically reflect on this argument by discussing its plausibility. Please always put your name on the essay and make sure that you use 1,5 spaced line pitches and 12pt. font size with Times New Roman. 

6)    Note: the deadline for the essay is April 20thmidnight to be handed in only electronically at: sekretariat.cia-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de

7)    The research paper: this is the other formal requirement for this class. If you wish to start on your research paper soon you have to consider a topic first which is broadly related to the course. It can be chosen by yourself and can (but does not have to) be based on one of the reading assignments. Please work on a sound research question first! Then address Prof. Glassmann via email for counselling. For the research paper you may continue working in groups as planned. The formal requirements are discussed and communicated with you by the tutors.

8)    The tutorials: For the tutorials we will have two moodle courses, one administered by Mr. Özek, the other administered by Mr. Nuñes de Sousa. Please make sure you register for the tutorial group you have been officially assigned to by the EUS administration. The management students have put their names on lists during the first session and should register accordingly. The tutors will inform you about their plan how to continue with teaching separately. If you don't have the password for the Moodle course of the tutorials yet, please contact Mr. Özek or Mr. Nuñes de Sousa via mail.

Dear students, Prof. Glassmann assures you that he and his team will always get back to your questions as soon as possible. But as we have all switched to online communication, please think twice before you send out emails. We need to keep communication as efficient as we can to make sure that everyone’s question can be read and responded to in due time.

Thank you very much and enjoy learning even during these odd times!

Best wishes

Prof. Dr. Glassmann 

S3 Organizational Behaviour & Human Resource Management

Human Resource Management

Die Bereitstellung evtl. digitaler Formate und alles weitere über die Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erfahren Sie auf der Seite des Kurses auf der E-Learning Plattform Moodle

Health & Stress at Work

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs.

Critical Management Studies

Die Bereitstellung evtl. digitaler Formate und alles weitere über die Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erfahren Sie auf der Seite des Kurses auf der E-Learning Plattform Moodle

Forschungsseminar: Leadership approaches and environmental issues

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs.

S4 Marketing & Media Management

Medien- und Kommunikationsmanagement

Alle Informationen zur Anpassung der Lehrveranstaltung an die aktuelle Lage erhalten Sie über den dazugehörigen Moodle-Kurs:

https://elearning.uni-flensburg.de/moodle/course/view.php?id=364

Medienmanagement: Crossmedia

Prüfungen / Abschlussarbeiten

Informationen zu den Auswirkungen der aktuellen Maßnahmen auf Prüfungen und Abgabefristen für Abschlussarbeiten finden Sie hier im Bereich SPA. Neue Informationen gehen Ihnen auch immer per Email zu, checken Sie bitte regelmäßig Ihren Studierenden-Mailaccount und achten Sie darauf, dass Ihr Postfach nicht voll ist.

Alle Infos zu Präsenzprüfungen 2020 finden Sie hier.