Die Satzung des Zentrums für Informations- und Medientechnologien ("ZIMT-Satzung")

Die Satzung des ZIMT stellt die Basis für dessen Tätigkeiten dar.

Dabei besteht die Kernaufgabe des ZIMT darin, den Einsatz und die Nutzung von IT- und Mediensystemen einschließlich der zentralen IT- und Media-Infrastruktur in Forschung, Lehre, Studium, wissenschaftlicher Weiterbildung und Verwaltung an der Hochschule technisch und organisatorisch zu ermöglichen und zu betreuen. Das ZIMT nimmt somit die typischen Aufgaben eines zentralen universitären Medien- und Rechenzentrums wahr.

Lesen Sie mehr:

ZIMT-Satzung

Datum:
09.10.2017

Datei:
592 KB (PDF)

Download ReadSpeaker docReader