ZeBUSS wählt Direktorium

Auf seiner ersten Mitgliederversammlung wurde das sechsköpfige Direktorium des ZeBUSS gewählt.

Das Zentrum für Bildungs-, Unterrichts-, Schul- und Sozialisationsforschung (ZeBUSS) hat auf seiner ersten Mitgliederversammlung im April 2017 ein sechsköpfiges Direktorium gewählt. Während Prof. Dr. Merle Hummrich und Prof. Dr. Jürgen Budde als Sprecher die Gründung des Zentrums bereits maßgeblich forciert haben, komplettieren nun Prof. Dr. Ilona Ebbers und Prof. Dr. Holger Jahnke das ZeBUSS-Direktorium auf professoraler Ebene. Dr. Dorothee Schwendowius und Dr. Michael Meier vertreten den wissenschaftlichen Mittelbau im Direktorium des neu gegründeten Forschungszentrums. Die Wahl der Geschäftsführung aus der Mitte des Direktoriums steht noch aus.