Neues Projekt am ZeBUSS: GLOBIS

Prof. Dr. Merle Hummrich wirbt Drittmittelprojekt bei der Robert Bosch Stiftung ein.

Globale Verantwortung - Internationalität und Interkulutralität in der Schule (GLOBIS)

Das Projekt zielt darauf, den Zusammenhang von Schule und globaler Verantwortung zu untersuchen. Fokussiert wird die Frage, wie Schulen Internationalisierung umsetzen und dabei dem Umgang mit Vielfat gerecht werden. Die ForscherInnen um Prof. Dr. Hummrich werden hierfür die programmatische Auseinandersetzung mit Internationalität und Interkulturalität an ausgewählten Schulen untersuchen und entsprechende Akteure befragen.