Ihre Ansprechpartnerin

Forschungsförderung durch das ZeBUSS

Das ZeBUSS unterstützt seine Mitglieder dabei, Forschungsaktivitäten im "BUSS"-Bereich anzuschieben und durchzuführen durch folgende Angebote

  1. Befristete Beschäftigung studentischer Hilfskräfte zur Vorbereitung von Drittmittelanträgen,  
  2. Unterstützung bei der Ausrichtung von wissenschaftlicher Veranstaltungen wie Tagungen, Methodenworkshops, Vorträge,
  3. Unterstützung durch technische Ausstattung, Software und Arbeitsplätze,
  4. Infrastruktur für Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler.