Auf einem Stapel Bücher liegt ein Apfel
Publikationsreihe:
Studien zu Differenz, Bildung und Kultur Herausgegeben von Jürgen Budde | Verlag Barbara Budrich

Erschienene Bände

Bände in Planung

Kontakt

Herausgeber:

Prof. Dr. Jürgen Budde
Europa Universität Flensburg
juergen.budde@uni-flensburg.de

Verlag: 

Miriam Maydell
Barbara Budrich Verlag
miriam.maydell@budrich.de

Studien zu Differenz, Bildung und Kultur

Die Publikationsreihe ‚Studien zu Differenz, Bildung und Kultur' soll schul-, unterrichts- sowie bildungstheoretische Studien versammeln, insbesondere anspruchsvolle Dissertationsschriften, thematisch pointierte Sammelbände und empirisch ausgerichtete Monographien und Habilitationen. Sie wird von Jürgen Budde in Zusammenarbeit mit dem Verlag Barbara Budrich herausgegeben. 

Inhaltliche Konzeption der Reihe

Kulturtheoretisch fundierte Perspektiven in der erziehungswissenschaftlichen Forschung zu Bildung und Schule begreifen das Soziale als Resultat von Konstruktionen. Dabei richtet sich der Blick auf die soziale Praxis der Akteur*innen und die darin deutlich werdenden sozialen Ordnungen innerhalb der jeweiligen Handlungsfelder.

Im Zentrum der Reihe "Studien zu Differenz, Bildung und Kultur" stehen Fragen nach Ausdrucksgestalten von pädagogischen Ordnungen und Konstruktionen sozialer Differenzkategorien in Bildungsprozessen. Der methodologische Zugriff ist qualitativ-rekonstruktiv auf die soziale Praxis der Akteur*innen in ihren Handlungsfeldern ausgerichtet. Die Reihe versammelt schul-, unterrichts- sowie bildungstheoretische Studien, insbesondere anspruchsvolle Dissertationsschriften, darüber hinaus thematisch pointierte Sammelbände sowie empirisch ausgerichtete Monographien und  Habilitationen.