Abteilungsleiterin

Prof. Dr. Beate Blaseio

Tel.:
+49 461 805 2311
Fax:
+49 461 805 2322
blaseio-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude Oslo - OSL 363.1

Sekretärin

Wer wir sind

Die Abteilung für Sachunterricht gehört zum Institut für mathematische, naturwissenschaftliche und technische Bildung und ist zuständig für die Organisation der BA-Teilstudiengänge Sachunterricht, der MA-Teilstudiengänge Sachunterricht sowie für den Lernbereich "Naturphänomene in der Grundschule" im MA Grundschule.

Lehrangebot

Das Lehrangebot der sachunterrichtsdidaktischen Veranstaltungen übernehmen die Mitarbeiterinnen der Abteilung für Sachunterricht. Die fachbezogenen Module der BA Studiengänge werden von den jeweiligen Abteilungen der zuständigen Disziplinen der Universität angeboten.

Neben einer Professorin arbeiten wissenschaftliche MitarbeiterInnen in der Abteilung. Zudem wird das Sachunterrichtsteam durch DoktorandInnen ergänzt. Die Anfertigung einer Doktorarbeit in der Didaktik des Sachunterrichts ist möglich, erwünscht und wird gefördert.

Kooperationen

Eine enge Zusammenarbeit mit der Fachschaft Sachunterricht (Studierendenvertretung) ist eine wichtige Aufgabe der Abteilung.

Die Abteilung für Sachunterricht unterhält zahlreiche Kooperationen, u.a. zu außerschulischen Lernorten der Region, zur Lernwerkstatt EULE (u.a. Fortbildungen), zum IQSH (Teilnahme und Organisation des Landesfachtags Sachunterricht), zur GDSU (Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts), zum IPN Kiel und zu SachunterrichtsdozentInnen an anderen Standorten (Gastvorträge und -seminare).

Kooperationen zu Grundschulen und zur regionalen Öffentlichkeit finden u.a. statt durch die laufenden Projekte "Forschertag" und "Sachunterrichtskoffer".

Das Freilandlabor

Zur Abteilung gehört auch das Freilandlabor der Universität (Leitung: Elisabeth Voß-Isenbeck): hier arbeiten Studierende und Grundschulkinder zu Fragen der belebten Natur und machen Naturerfahrungen.