Fragen?

Beratung zum (Lehramts-)Studium und/oder zur Fächerwahl bietet die Zentrale Studienberatung.

Welcher Master-Studiengang führt zu welcher Schulform?

Achtung: Ab September 2017 gelten für die gesamte Europa-Universität neue Semesterzeiten. - Lesen Sie mehr!

Auf einen Blick

Master-StudiengangLehrbefähigung an ...
M.Ed. Lehramt an GrundschulenGrundschulen
M.Ed. Lehramt an  Sekundarschulen mit
Schwerpunkt SEK I
Gymnasien / Gemeinschaftsschulen:
  • Fach 1 (Fächergruppe A1): SEK I + II (für SEK II: SH-Zusatzzertifikat*)
  • Fach 2 (Fächergruppe C1): SEK I 

Gemeinschaftsschulen
(nur
bei Fächerkombination Mangelfach plus SEK I-Fach):

  • Mangelfach (Fächergruppe B1): SEK I
  • SEK I-Fach (Fächergruppe B1 oder C1): SEK I
M.Ed. Lehramt an Sekundarschulen

Gymnasien / Gemeinschaftsschulen

Beide Fächer: SEK I + II

M.Ed. Lehramt SonderpädagogikGrundschulen und Gemeinschaftsschulen
(Stand: GPO 2015. Die Lehrbefähigung wird mittelfristig auf die Schulreform abgestimmt.)

* Mit dem SH-Zusatzzertifikat  erhalten Sie die SEK II-Befähigung im SEK I-Lehramt, d.h. Sie dürfen das SEKII-Fach bis zur 13. Klasse unterrichten.  Das Zertifikat gilt gilt für Schleswig Holstein.