Hochschulweite News

International: Flensburger Managementstudium belegt Spitzenplatz beim CHE-Ranking

Beim aktuellen CHE-Ranking schneidet das Managementstudium der Europa-Universität Flensburg sehr gut ab.

Internationale Ausrichtung hervorragend

In dem Bereich "Internationale Ausrichtung" gehören sowohl der Bachelorstudiengang "International Management" als auch der Masterstudiengang "International Management Studies" zur Spitzengruppe.

Die internationale Ausrichtung wird nach folgenden Aspekten bewertet: Existenz von obligatorischen Auslandsaufenthalten, Joint-Degree-Programme sowie der Anteil von Studierenden, die einen Auslandsaufenthalt absolvieren, Anteil ausländischer Studierender, Internationalität des Lehrkörpers, Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen sowie Anteil internationaler Pflicht- und Wahlveranstaltungen, die auf Europarecht, internationales Recht etc. entfallen.

"Globalisierung, Migration und auch die Europäische Integration führen dazu, dass nationale und kulturelle Grenzen zunehmend fallen. Unser Flensburger Managementstudium ist deshalb von Anfang an international und interdisziplinär angelegt", erklärt Institutssprecher Prof. Dr. Heiner Dunckel. "Die internationale Ausrichtung der Studieninhalte gelingt uns offenbar besonders gut."

Zügiges Studium ebenfalls spitze

Auch in der Kategorie "Abschluss in angemessener Zeit" punkten die beiden Studiengänge. "Den Bacherlorstudiengang absolvieren über 95% unserer Studierenden in angemessener Zeit, den Masterstudiengang knapp 92%. Es zeigt sich, dass Auslandsaufenthalte kein Hemmnis für ein zügiges Studium sind", betont Heiner Dunckel.

Das CHE-Ranking 2017

Die Ergebnisse des Hochschulrankings des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) sind am 9. Mai im ZEIT Studienführer 2017/2018 erschienen. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet. 2017 sind das die Fächer BWL, Jura, Soziale Arbeit, VWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht und Wirtschaftswissenschaften.

Online können alle Ergebnisse unter www.zeit.de/che-ranking eingesehen werden.