Campus der Europa-Universität Flensburg

Über unseren Campus

Mit ihren 5.000 Studierenden zeichnet sich die nördlichste Universität Deutschlands vor allem durch ihren persönlichen Charakter aus. An der Flensburger Universität wird Unterstützung großgeschrieben und Wert auf einen persönlichen Austausch  gelegt. Man kennt sich. Studierende sind keine anonymen Matrikelnummern, die in der Masse untergehen, sondern Namen und Gesichter, denen man immer wieder begegnet. Die Universität legt außerdem Wert auf ihre internationale Ausrichtung: Das International Center kooperiert derzeit mit rund 80 Partnerhochschulen in 32 Ländern rund um den Erdball.

Mittendrin

Gelernt und geforscht wird im Audimax, im Hauptgebäude (HG), im Erweiterungsbau (EB) sowie in der Außenstelle Munketoft. Die Vorlesungssäle und Seminarräume sind barrierefrei und multimedial ausgestattet. Außerdem ist WLAN auf dem gesamten Campus verfügbar, zu dem die Studierenden mit ihrer Einschreibung Zugang erhalten. In der Zentralen Hochschulbibliothek finden die Studierenden Lehrmaterialien und Arbeitsplätze.

Auf dem Campus unterwegs

Die Universität und die Hochschule sind unmittelbare Nachbarn und teilen sich somit Mensa, Bibliothek, Sportzentrum und Campus. Der Campus zählt zu den grünsten in Deutschland. Auf den weitläufigen Rasenflächen entspannen die Studierenden zwischen den Vorlesungen, spazieren um kleine Seen oder lassen sich die Sonne ins Gesicht scheinen. Bei ungemütlichem norddeutschen Wetter spenden die vom Studentenwerk Schleswig-Holstein betriebene Mensa und die Cafés "Campus Suite" Platz. Hier gibt es Kaffee in vielen Formen, Baguettes, Muffins und andere Snacks. Außerdem befinden sich eine Kindertagesstätte, ein Schwimmbad und mehrere Stundentenwohnheime auf dem Campus. Studierende, die nicht auf dem Hochschulgelände wohnen, erreichen es mit den Stadtbuslinien 4 und 5. Außerdem sind Abstellplätze für Fahrräder vorhanden.

Darüber hinaus ...

Das altehrwürdige Backsteingebäude am Munketoft ist die Außenstelle der Europa-Universität Flensburg im Herzen Flensburgs, gegenüber der bekannten Flensburger Brauerei. Das Internationale Institut für Management und ökonomische Bildung hat hier seinen Sitz.

Im Munketoft finden angehende Managerinnen und Manager nicht nur ihre Dozierenden, sondern auch eine eigene kleine Cafeteria des Studentenwerks, PC-Labore, Konferenz- und Seminarräume und eine Vielzahl an Arbeitsplätzen.