Wer wir sind

Wir, Bernd Hansen, Hildegard Heidtmann, Angela Groskreutz, Mareike Timmermann-Vollbehr,

verstehen uns als Team, für das ein kommunikatives, kooperatives Miteinander mit einer wertschätzenden, kompetenzorientierten Grundhaltung kennzeichnend ist.

Wir entwickeln, planen und diskutieren Seminare und Übungen gemeinsam. Dadurch entsteht ein in sich stimmiges, aufeinander aufbauendes und vernetztes Curriculum.

Im Studium wird Wissen im Hinblick auf Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör-, Sprachentwicklungs- und Kommunikationsstörungen vermittelt, praktisch erprobt und reflektiert.

Die Veranstaltungen nutzen wir didaktisch-methodisch für spätere Tätigkeiten, indem die Studierenden dort z.B. über kooperative Lernformen Kenntnisse und Erfahrungen mit relevanten Konzepten, Prinzipien, Verfahren, Methoden, Spielen, Medien und Materialien für unterschiedliche Handlungsfelder in der Kindertageseinrichtung, der Primar- und Sekundarstufe sammeln.

Individuelle Beratung und Betreuung der Studierenden sehen wir als unsere zentrale Aufgabe an.