Buchreihe "Transformationen"

Vor dem Hintergrund der Übernutzung natürlicher Ressourcen ist in den vergangenen Jahren ein neuer Forschungszweig entstanden, der sich mit der Transformation moderner Gesellschaften in Richtung Nachhaltigkeit befasst.

In der vom Norbert Elias Center (NEC) der Europa-Universität Flensburg herausgegebenen Reihe "Transformationen" erscheinen Publikationen, in denen sozial-ökologische Transformationsprozesse aus dezidiert sozial- und kulturwissenschaftlichen Blickwinkeln beschrieben und analysiert werden.

Dazu zählt auch die Untersuchung historischer Transformationsprozesse. Denn eine Analyse gesellschaftlicher Veränderungsprozesse in der Vergangenheit erlaubt nicht zuletzt Rückschlüsse bezüglich der Möglichkeiten und Grenzen der Gestaltung gesellschaftlicher Transformationen. Ein solches Wissen ist unabdingbar für eine Transformationsforschung, die nicht gesellschaftstheoretisch naiv und historisch blind sein will.

Die Buchreihe erscheint im oekom Verlag.

Band 5

Die Stadt als Community of Practice

Potentiale der nachhaltigkeitsorientierten Transformation von Alltagspraktiken. Das Beispiel Seattle

Karin Schürmann

Erscheinungstermin: 01. Dezember 2016

weitere Informationen

Band 4

Die Energiewende als Bottom-up-Innovation

Wie Pionierprojekte das Energiesystem verändern

Martin David, Sophia Schönborn

Erscheinungstermin: 4. Mai 2016

weitere Informationen

Band 3

neubert-es-war-ein-naturverbundenes-leben

Es war ein naturverbundenes Leben...

Die Wahrnehmung von Natur und Umwelt im Kontext extremen gesellschaftlichen Wandels in der Volksrepublik China

Jorit Neubert

Erscheinungstermin: 11. Februar 2016

weitere Informationen

Band 2

Denn sie tun nicht, was sie wissen

Eine Studie zu ökologischem Bewusstsein und Handeln

Annett Entzian

Erscheinungstermin: 11. Februar 2016

weitere Informationen

Band 1

Transformationsdesign

Wege in einen zukunftsfähige Moderne

Bernd Sommer, Harald Welzer

Erscheinungstermin: 29. September 2014

weitere Informationen