Judith Theuerkauf

Judith Theuerkauf

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2050
Fax
+49 461 805 952050
E-Mail
judith.theuerkauf-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Riga 7
Raum
RIG 716
Straße
Auf dem Campus 1b
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
MeQS - Mehr StudienQualität durch Synergie
Funktion
Projektmitarbeiter

Veranstaltungen

Nummer Titel Typ Semester
044011y TextLab! Offene Schreibwerkstatt Schreibwerkstatt FrSe 2018
044009y TextLab! Fit für die Thesis! Mini-Workshops für Haus-, Bachelor- oder Masterarbeit Workshop FrSe 2018
042040y Akademische Kultur in Deutschland Workshop FrSe 2018
044004y TextLab! Fit für das Studium! (Vorkurs für Studienanfänger*innen im Herbstsemester 2018/19) Einführungsveranstaltung FrSe 2018
044003y TextLab! Schreibwerkstatt – intensiv die Dissertation voranbringen Doktorandenveranstaltung FrSe 2018
044002y TextLab! Fit für das Peer Review! Fachartikel verfassen (Crash-Kurs) Doktorandenveranstaltung FrSe 2018
044001y TextLab! Fit für die Dissertation! Schreiben in den Wissenschaften (Crash-Kurs) Doktorandenveranstaltung FrSe 2018

Veröffentlichungen

  • Koope­ra­tiv, inter­ak­tiv und adres­sa­ten­ori­en­tiert — Inge­nieur­stu­die­rende schrei­ben eine Bau­an­lei­tung in der frem­den Fach­spra­che Deutsch. In: Kie­fer, Karl-Hubert / Efing, Chris­tian / Jung, Mat­thias / Mid­deke, Anne­gret (Hrsg.): Berufsfeld-Kommunikation: Deutsch. Frank­furt am Main: Peter Lang Ver­lag, 2014 (Reihe: Wis­sen — Kom­pe­tenz — Text, Bd. 7). S. 233 – 253
  • Schreiben im Ingenieurstudium. Effektiv und effizient zur Bachelor-, Master- und Doktorarbeit. Paderborn: Schöningh 2012 (UTB 3644)
  • MasterYourThesis – Konzept zur Integrierten Sprachlern- und Schreibberatung für ausländische Masterstudierende. (mit Grieshammer, E.; Peters, N.). In: Brandl, H.; Duxa, S.; Leder, G.; Riemer, C. (Hrsg.): Ansätze zur Förderung akademischer Schreibkompetenz an der Hochschule. Fachtagung 2.-3. März 2009 an der Universität Bielefeld. Göttingen: Universitätsdrucke Göttingen, 2010 (MatDaF-Band 83). S. 69 – 84
  • MasterYourThesis – Integrierte Schreib- und Sprachlernberatung für ausländische Masterstudierende an der TU Berlin. (mit Grieshammer, E.; Peters, N.). In: Zeitschrift Schreiben. Schreiben in Schule, Hochschule und Beruf. www.zeitschrift-schreiben.eu, 2009. (PDF)
  • AssisThesis – zur Integration von Genderaspekten im Leitfaden zur Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten. (mit Steinmetz, M.). In: Steinbach, J.; Jansen-Schulz, B. (Hrsg.): Gender im Experiment – Gender in Experience. Ein Best-Practice Handbuch zur Integration von Genderaspekten in naturwissenschaftliche und technische Lehre. Berlin: Universitätsverlag der TU Berlin, 2009. S. 143 – 153
  • AssisThesis. Leitfaden zur Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten an der TU Berlin. (mit Steinmetz, M.). (PDF)
  • AssisThesis. Qualitative Anforderungen an wissenschaftliche Arbeiten an der TU Berlin. (mit Steinmetz, M.). (PDF)
  • Ingenieurstudenten schreiben Fachtexte. Erfahrungen mit einem internationalen und interdisziplinären Ansatz. In: Chlosta, C.; Leder, G.; Krischer, B. (Hrsg.): Auf neuen Wegen. Deutsch als Fremdsprache in Forschung und Praxis. Tagungsband der 35. Jahrestagung des Fachverbands Deutsch als Fremdsprache 2007 an der FU Berlin. Göttingen: Universitätsverlag Göttingen, 2008 (MatDaF-Band 79). S. 197-208
  • Daf-Didaktik aus internationaler Perspektive. (mit Göbel, C.; Katsaounis, N.; Merkelbach, C.; Yang, J. (Hrsg.)) Frankfurt (M.): IKO Verlag für Interkulturelle Kommunikation, 2007
  • Mit ‚Kompetenzsprüngen’ über fachsprachliche Hürden. Ein Konzept zur Vermittlung von Schreibkompetenz. In: Göbel, C.; Katsaounis, N.; Merkelbach, C.; Theuerkauf, J.; Yang, J. (Hrsg.): Daf-Didaktik aus internationaler Perspektive. Frankfurt (M.): IKO Verlag für Interkulturelle Kommunikation, 2007. S. 85 – 101