Allgemeine Informationen

Ziele der Schülerakademie

Die Schülerakademie ist ein Angebot an alle Schülerinnen und Schüler, die Spaß und Interesse an Mathematik haben. Es werden Themengebiete vertieft, die im normalen Schulunterricht z.B. aus Zeitgründen nicht ausführlicher behandelt werden. Dabei kann es durchaus auch praktisch zugehen. So können z.B. antike mathematische Geräte gebaut und getestet werden oder auch ganz moderne mathematische Werkzeuge nachempfunden werden. Neben der Vertiefung von Themen des Schulunterrichts werden auch Themen behandelt, die in der Schule überhaupt nicht vorkommen. Aber keine Angst, es werden keine über den Schulstoff der jeweiligen Klassenstufe hinausgehenden Vorkenntnisse benötigt. Man muss auch keine 1 in Mathe haben, um mit Spaß und Erfolg an der Schülerakademie teilnehmen zu können. Die Schülerakademie ist weder eine Elite-Förderung noch Nachhilfe-Unterricht! Freude und Interesse an der Mathematik stehen hier im Vordergrund!

Organisation der Schülerakademie

  • Die Kurse finden in den Gebäuden der Europa-Universität Flensburg statt.
  • Für die unterschiedlichen Alterstufen werden getrennte Kurse angeboten:

  • Alle Kurse finden im 2-Wochen-Rhythmus nachmittags unter der Woche statt.
  • Die Teilnehmerzahlen der Kurse sind meistens klein (ca. 15 Schülerinnen und Schüler).
  • Die Kurse werden von studentischen Hilfskräften betreut, die von Dozenten des Instituts unterstützt werden.
  • Die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs wird mit einem Zertifikat belohnt.
  • Spannende Exkursionen und/oder Mathe-Camps finden von Zeit zu Zeit statt.

Ausführliche Informationen als pdf-Download

Konzept Sept. 2015

Erste Fortschreibung des Konzeptes Sept. 2015

Datum:
22.06.2016

Datei:
2 MB (PDF)

Download ReadSpeaker docReader