1. "Das Studium zeichnet sich zum einen durch die internationale Ausrichtung aus. Dies hebt den Studiengang ganz klar von klassischen BWL- oder VWL-Studiengängen ab. Zum anderen ist der familiäre Flair an der Uni großartig." Merle, Picadora Medien GmbH
  2. "Besonders gut hat mir die persönliche und familiäre Atmosphäre an der Europa-Universität Flensburg gefallen sowie die spannenden Inhalte und die internationale Ausrichtung des Studiengangs." Rosemarie, XING SE
  3. "Bachelor und Master am IIM haben mich sehr gut auf die Arbeit in einem grenzüberschreitend tätigen Unternehmen vorbereitet. Nicht nur die betriebswirtschaftlichen, sondern auch die kulturellen Aspekte des Studiums erweisen sich dabei immer wieder als hilfreich." Sören, HOCHZWEI GmbH & Co. KG
  4. "Die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs ist ein wesentlicher Pluspunkt des gesamten Internationalen Instituts für Management. Neben der Vielfalt an Fächern ist auch die bewusste Nähe zu den dänischen Nachbarn eine Besonderheit in diesem Studiengang." Oliver, FFG FINANZCHECK Finanzportale GmbH
  5. "Das Studium bietet verschiedene Spezialisierungs- und Wahlmöglichkeiten. Für mich war besonders der Aspekt Kultur und Sprache, aber auch die Möglichkeit des Doppelabschlusses reizvoll, da ich so einen deutschen und einen dänischen Abschluss erwerben konnte." Henrieke, Queisser Pharma
  6. "Die Europa-Universität Flensburg ist meiner Meinung nach ein gutes Beispiel dafür, dass die Qualität der Lehre nicht von Größe der Institution und den damit einhergehenden materiellen Möglichkeiten, sondern vielmehr von der Gruppengröße und dem Anspruch der dozierenden Person geprägt ist." Bennet, OTTO GmbH & Co KG

International Management Studies (M.A.)

Du hast Lust auf ein internationales Wirtschaftsstudium mit vielfältigen Wahlmöglichkeiten?

Steckbrief

Steckbrief

AbschlussMaster of Arts (M.A.) / Cand. Merc. Int. (dänischer Abschluss)
Studienbereiche
  • Entrepreneurship & Small Business Management
  • Strategy & Organisation
  • Organisational Behaviour & Human Resource Management
  • Marketing & Media Management
InstitutInternationales Institut für Management und ökonomische Bildung(IIM)
StudiengangsverantwortlicheProf. Dr. Susanne Royer
Regelstudienzeit4 Semester
Unterrichtssprache(n)Deutsch und Englisch
Optional bei deutschem Abschluss: Spanisch
Optional bei Doppelabschluss: Dänisch
Möglicher DoppelabschlussDer Studiengang MA IMS wird in Kooperation mit der Syddansk Universitet (SDU) angeboten. Neben dem deutschen Abschluss besteht die Möglichkeit gleichzeitig den dänischen Abschluss Cand.merc.int. zu erwerben. Informieren Sie sich gerne ausführlich zu dem möglichen Doppelabschluss.
SemesterzeitenDie aktuellen Vorlesungs-, Klausur-, und Ferienzeiten sind hier zu finden.
StudienbeginnJedes Herbstsemester (Vorlesungsbeginn im September)
ZulassungsbeschränkungDie Zulassungsbeschränkungen werden zu jedem Bewerbungstermin neu festgelegt.
ZulassungsvoraussetzungenGenaue Informationen erhalten Sie hier und auf der Bewerbungsseite. (Klicken Sie dort auf "Zulassungsvoraussetzungen")
StudiengebührenStudiengebühren werden nicht erhoben, jedoch wird jedes Semester ein Semesterbeitrag fällig. Als Student bekommt man ein Busticket für die Stadt Flensburg.
AkkreditierungAkkreditierungslogo von FIBAA

Profil

Studienprofil- und ziele

Dieser Masterstudiengang hat die Vermittlung vertiefender betriebswirtschaftlicher Fachkenntnisse, gepaart mit Fremdsprachen- und interkultureller Kompetenz, Methodenkompetenz sowie Führungs- und Sozialkompetenz zum Ziel.

Die Besonderheit des Vollzeitstudiengangs besteht in vier Wahlschwerpunkten, die es Ihnen erlauben, sich je nach Vorkenntnissen individuell und berufsfeldbezogen weiterzuentwickeln. Die vier Spezialisierungsoptionen sind:

  • Entrepreneurship & Small Business Management widmet sich der Entwicklung fachlicher Kompetenzen, die insbesondere dem spezifischen Anforderungsprofil kleiner und mittlerer Unternehmen entsprechen.
  • Strategy & Organisation befasst sich schwerpunktmäßig mit Themen der Organisationsgestaltung und Strategieentwicklung.
  • Organisational Behaviour & Human Resource Management analysiert aus einer verhaltenswissen-schaftlich fundierten Sicht die handelnden Akteure einer Organisation sowie die Gestaltung von Arbeitsbedingungen.
  • Marketing & Media Management widmet sich vor dem Hintergrund einer ausgeprägten Marktorientierung Fragen der Kundenkommunikation, Mediaplanung und Werbung mit besonderem Fokus auf neue Medien.

Das Studium zeichnet sich außerdem durch seinen hohen Praxisbezug aus. Dieser Praxisbezug wird über Praktika, Projektarbeiten, Kooperationen mit Unternehmen sowie hochkarätige Referenten sichergestellt. Themen der Praxisphase können als Masterarbeiten vertieft werden

Möglicher Doppelabschluss

Der Studiengang wird in Kooperation mit der Syddansk Universitet (SDU) in Sønderborg angeboten. Durch entsprechende Kurswahl ist es möglich, neben dem deutschen Abschluss Master of Arts gleichzeitig den dänischen Abschluss Cand. merc. int. zu erwerben.

Hinweis: Die Veranstaltungen der SDU finden direkt in Sønderborg (DK) in englischer Sprache statt.

Hier geht es zu weiteren Informationen.

Akkreditierung

Der Studiengang wurde durch die Foundation for Int. Business Administration Accreditation (FIBAA) akkreditiert.

Struktur

Empfohlener Studienverlauf

1. Sem.Schlüsselqual. (Pflicht) (5 LP)Schlüsselqual. (Pflicht) (5 LP)Schlüsselqual. (Pflicht) (5 LP)Schlüsselqual. (Pflicht) (5 LP)Spezial. 1 – 4 (Wahlpflicht) (10 LP)
2. Sem.Schlüsselqual. (Pflicht) (5 LP)Schlüsselqual. (Pflicht) (5 LP)Schlüsselqual. (Pflicht) (5 LP)Spezial. 1 – 4 (Wahlpflicht) (15 LP)
3. Sem.Schlüsselqual. (Pflicht) (5 LP)Spezial. 1 – 4 (Wahlpflicht) (25 LP)
4. Sem.Master Thesis mit Kolloquium (Pflicht) (30 LP)

Schlüsselqual. = Schlüsselqualifikationen

Spezial. = Spezialisierung

Prüfungs- und Studienordnung (PStO) (Satzung) der Europa-Universität Flens-burg für den Studiengang International Management Studies mit dem Abschluss Master of Arts (von 2017)

Erläuterung

Der Bereich der Schlüsselqualifikationen umfasst die Module:

Forschungskompetenz, Management- und Persönlichkeitskompetenz und Interkulturelle Kompetenz (inkl. Sprachkompetenz).

Die Besonderheit des Vollzeitstudiengangs besteht in den vier Wahlschwerpunkten, die es den Studierenden erlauben, sich je nach Vorkenntnissen individuell und berufsfeldbezogen weiterzuentwickeln:

  • Entrepreneurship & Small Business Management widmet sich der Entwicklung fachlicher Kompetenzen, die insbesondere dem spezifischen Anforderungsprofil kleiner und mittlerer Unternehmen entsprechen.
  • Strategy & Organisation befasst sich schwerpunktmäßig mit Themen der Organisationsgestaltung und Strategieentwicklung.
  • Organisational Behaviour & Human Resource Management analysiert aus einer verhaltenswissen-schaftlich fundierten Sicht die handelnden Akteure einer Organisation sowie die Gestaltung von Arbeitsbedingungen.
  • Marketing & Media Management widmet sich vor dem Hintergrund einer ausgeprägten Marktorientierung Fragen der Kundenkommunikation, Mediaplanung und Werbung mit besonderem Fokus auf neue Medien.

Der Praxisbezug wird über Praktika, Projektarbeiten, Kooperationen mit Unternehmen sowie hochkarätige Referenten sichergestellt. Themen der Praxisphase können als Masterarbeiten vertieft werden.

Dokumente

Dokumente

Die folgenden Dokumente bilden die Grundlage für Ihr Studium an der Europa-Universität Flensburg:

  •  Prüfungs- und Studienordnung der Europa-Universität Flensburg für den Masterstudiengang "International Management Studies" mit Abschluss "Master of Arts (MA)".

Bitte informieren Sie sich in den für den Studiengang M.A. International Management Studies für Sie aktuellen Dokumenten!
Wichtig
: Für Sie gelten jeweils die Versionen der Dokumente, die zu Beginn Ihres Studiums aktuell sind.

Doppelabschluss

Doppelabschluss SDU

Der Studiengang MA IMS wird in Kooperation mit der Syddansk Universitet (SDU) angeboten. Neben dem deutschen Abschluss Master of Arts ist es möglich, gleichzeitig den dänischen Abschluss Cand. merc. int. (CMI) zu erwerben.

Die Kurse finden in Flensburg und in Sønderburg/DK in englischer Sprache statt. Dänischkenntnisse sind nicht erforderlich.

Achtung: Die Kurse der SDU sind für Nicht-EU-Bürger kostenpflichtig.

Um den Doppelabschluss zu machen, bewerben Sie sich bitte nur an einer der beiden Hochschulen. Weitere Informationen zur Bewerbung für den Doppelabschluss in Kooperation mit der SDU erhalten Sie nach der Bewerbung an der Europa-Universität Flensburg mit Ihren Zulassungsunterlagen.

Berufsperspektiven

Berufsperspektiven

Mit dem Studienabschluss Master of Arts (M.A.) eröffnen sich Ihnen verschiedene berufliche Wege.
Sie können

  • direkt in den Arbeitsmarkt eintreten
  • oder auch promovieren.

Berufsfelder

Aus Sicht der Berufspraxis entsprechen die Ziele des Studiengangs - Vermittlung vertiefender betriebswirtschaftlicher Fachkenntnisse, gepaart mit Fremdsprachen- und interkultureller Kompetenz, Methodenkompetenz sowie Führungs- und Sozialkompetenz - optimal den Anforderungen einer immer stärker von Internationalität und Interdisziplinarität geprägten Arbeitswelt.

Studierende, deren Spezialisierung in den Bereichen "Strategy & Organisation", "Organisational Behaviour & Human Resource Management" oder "Marketing & Media Management" liegt, qualifizieren sich vornehmlich für eine Tätigkeit in größeren Unternehmen, aber auch in öffentlichen Organisationen.
Studierende der Spezialisierung "Entrepreneurship & Small Business Management" erwerben demgegenüber fachliche Kompetenzen, die insbesondere dem spezifischen Anforderungsprofil kleiner und mittlerer Unternehmen entsprechen.

Promotion

Mit dem Studienabschluss Master of Arts (M.A.) eröffnet sich für Sie grundsätzlich auch die Möglichkeit zu promovieren.
Informationen zur Promotion an der Europa-Universität Flensburg finden Sie hier.

Bewerbung

Bewerbung

Sie möchten sich bewerben?

Alle Informationen zum Online-Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Möglicher Doppelabschluss

Der Studiengang wird in Kooperation mit der Syddansk Universitet (SDU) in Sønderborg (DK) angeboten. Durch entsprechende Kurswahl ist es möglich, neben dem deutschen Abschluss Master of Arts gleichzeitig den dänischen Abschluss Cand. merc. int. zu erwerben.


Hinweis: Die Veranstaltungen der SDU finden direkt in Sønderborg (DK) in englischer Sprache statt.

Hier geht es zu weiteren Informationen.