Ansprechpartner

Jörn Bockmann (PD Dr.)

Tel.:
+49 461 805 3023
Fax:
+49 461 805 953023
joern.bockmann-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude Oslo - OSL 131

Mediävistische Germanistik

Der Bereich der Mediävistischen Germanistik (oder germanistischen Mediävistik, auch Altgermanistik) ist der jüngste am Flensburger Seminar. Sein Gegenstand ist die ältere deutsche Sprache und Literatur, d.h. der Überlieferungszeitraum vom 8. Jahrhundert bis in die Frühe Neuzeit. Heute versteht sich die Altgermanistik nicht nur als germanistisches Teilfach, sondern auch als  kulturwissenschaftlich ausgerichtete Disziplin einer europäischen Mittelalterkunde (Mediävistik). Die Kenntnisse der älteren Texte und Sprachstufen vermitteln die Grundlagen für ein historisch vertieftes Verständnis der neueren Literatur, Schriftkultur und der Gegenwartssprache. Zugleich gibt sie Einblicke in die faszinierend andersartige Kultur des Mittelalters.