Zertifikate

Zertifikat für Masterstudierende und aktive Lehrkräfte

Das Friesische Seminar der Europa-Universität Flensburg bietet ein Zertifikatsstudium an, das für eine Tätigkeit als Friesisch-Lehrkraft qualifiziert. Dieses Angebot richtet sich sowohl an Studierende eines Master-of-Education-Studiengangs als auch an bereits aktive Lehrkräfte.

Aktuell sind zur Erlangung des Zertifikats vier Hauptseminare aus den Bereichen der friesischen Sprachwissenschaft und Landeskunde/Minderheitenwesen erfolgreich zu absolvieren. Die Voraussetzung für die Teilnahme zu den Veranstaltungen sind Vorkenntnisse, die etwa dem Friesischschwerpunkt im Bachelorstudium entsprechen.

Realisiert wird das Zertifikatsstudium vom Friesischen Seminar in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Europa-Universität Flensburg. 

Zertifikat für Bachelorstudierende

Für Studierende, die nicht den Friesisch-Schwerpunkt im Teilstudiengang Deutsch belegen können oder wollen, aber dennoch Interesse an der Sprache und einer entsprechenden Lehrtätigkeit haben, ist das Angebot eines Zertifikatsstudiums in Planung. Wann ein solches Angebot realisiert werden kann, ist aktuell allerdings nicht abzusehen.

Falls Sie also nicht den Teilstudiengang Deutsch studieren und trotzdem Interesse an einer Tätigkeit als Friesisch-Lehrer oder ganz allgemein Friesischen haben, sprechen Sie eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter des Friesischen Seminars an, um eine individuelle Lösung für Sie zu finden.