Wer wir sind - Abteilung Erziehungswissenschaft

Die Abteilung Erziehungswissenschaft setzt sich aus den Arbeitsbereichen Empirische Bildungsforschung, Kindheits- und Jugendforschung, Geschlechterforschung und Erwachsenenbildung/Weiterbildung zusammen. Unser Team besteht aus 4 Professorinnen sowie 10 wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Die Abteilungsangehörigen Lehren in den schulbezogenen Studiengängen und verantworten den außerschulischen erziehungswissenschaftlichen Master "Bildung in Europa" (Education in Europe) sowie den auslaufenden Diplomstudiengang Pädagogik.

Die Forschungsschwerpunkte werden in den Arbeitsbereichen ausführlich behandelt. Das Spektrum reicht von Forschungen zu Professionalisierung bis hin zu Bildungs-, Erziehungs- und Sozialisationskontexten. Dabei stehen kulturvergleichende Methodologie, internationale und intersektionale Perspektiven im Vordergrund.