Das Forschungsprofil der Abteilung Erziehungswissenschaft ist breit gefächert.

Zentrale Forschungsthemen, die je nach Schwerpunkten unterschiedlich akzentuiert in den Arbeitsbereichen untersucht werden, sind dabei:

  • Erziehungs-, Bildungs- und Sozialisationsprozesse über die Lebensalter
  • Schulische und außerschulische Handlungsfelder
  • Pädagogik und Professionalisierung
  • Migration und Kulturvergleich
  • Bildung und Politik
  • Geschlecht
  • Heterogenität, Differenz und soziale Ungleichheit