Prof. Dr. A. Willi Petersen

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2155
Fax
+49 461 805 2151
E-Mail
awpetersen-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@biat.uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Oslo
Raum
OSL 079
Straße
Auf dem Campus 1
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat)
Funktion
Professor (em.) für die Beruflichen Fachrichtungen Elektro- und Informationstechnik

Arbeitsgebiete

  • Berufsbildungsforschung
  • Elektroberufe/IT-Berufe
  • Produktions-, Prozeß- und Gebäudeanlagen
  • Modellversuche
  • Internationale Berufsbildung
  • Rahmenplangestaltung
  • Qualifikations- und Curriculumforschung
  • Arbeitsstudien
  • Historische Berufsfeldforschung

Vita

  • 2015
    Ernennung zum Professor an der "Beijing Academy of Educational Sciences"
  • 2007
    Verleihung des "Doctor Honoris Causa" (Dr. h.c.) durch die Danubius University in Rumänien
  • Seit 1997
    Professor für die Berufliche Fachrichtung Elektrotechnik an der Universität Flensburg
  • 1995-1997
    Hochschuldozent für die Forschung und Lehre der Beruflichen Fachrichtung Elektrotechnik an der Universität Kassel
  • 1991-1995
    Pädagogischer und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bremen
  • 1991
    Promotion (Dr. phil.): "Betriebliche Fortbildung im Kontext neuer Technologien"
  • 1986-1991
    Pädagogischer und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Kassel
  • 1979-1986
    Lehrtätigkeit als Studienrat und Oberstudienrat an Beruflichen Schulen in Kassel und Witzenhausen
  • 1977-1979
    Referendariat am Studienseminar und Beruflichen Schulen in Kassel; Abschluss: Zweite Staatsprüfung
  • 1974-1977
    Studium der Berufspädagogik, Elektrotechnik und Mathematik für das Lehramt an beruflichen Schulen an der Universität Kassel; Abschluss: Erste Staatsprüfung
  • 1971-1974
    Studium an der Universität Gesamthochschule Kassel, Ingenieurstudiengang Elektrotechnik/Nachrichtentechnik; Abschluss: Dipl.-Ing.