Veröffentlichungen von Torben Karges

Wissensmanagement und Kommunikationsprozesse im Kfz-Service

Typ
Monographie
Autor(en)
Karges, T.
Erscheinungsort(e)
Bielefeld
Verlag
W. Bertelsmann
Erscheinungsjahr
2017
Erscheinungsstatus
bereits erschienen
Untertitel
Bedeutung und Perspektiven für die Facharbeit in Kfz-Werkstätten
Buchreihe
Berufsbildung, Arbeit und Innovation - Dissertationen/Habilitationen
Bandnummer in der Reihe
48
ISBN
978-3-7639-5899-3

Download

https://doi.org/10.3278/6004615w

Abstract/Kurzzusammenfassung

Wissensmanagement und Kommunikationsprozesse gewinnen für das Arbeiten und Lernen von Fachkräften in Kfz- Werkstätten fortlaufend an Bedeutung. Im ersten Teil werden ausgewählte Aspekte zur Interdependenz von Wissen, Kommunikation und Facharbeit im Kfz-Service dargestellt. In diesem Kontext werden Theorien und Methoden des Wissensmanagements auf ihre Anschlussfähigkeit überprüft und ihre Relevanz für Lernprozesse diskutiert.

Im zweiten Teil zeigen empirische Ergebnisse aus einer Onlinebefragung und Fallstudien in Kfz-Werkstätten auf, dass einem wachsenden Informations- und Wissensbedarf im Kfz-Service derzeit eine einseitige Abhängigkeit von Informationsanbietern bzw. den Fahrzeugherstellern gegenübersteht, dass eine Kollaboration zwischen Kfz-Fachkräften sowie eine Sicherung bestehenden Erfahrungswissens nur in informeller Form stattfinden und dass Lernen und Arbeiten überwiegend als dichotome Sphären aufgefasst werden. Damit wird zum einen das Potential des in Kfz-Werkstätten verfügbaren Wissens weitgehend ignoriert und zum anderen ein Lernen durch Kommunikation und Reflexion im Arbeitsprozess nicht ausreichend unterstützt.

Im dritten Teil werden die identizierten Ansätze zu Wissensmanagement und Kommunikation reflektiert und zu einem Modell verdichtet sowie Perspektiven für ein Wissensmanagement zur Unterstützung der Facharbeit und des Lernens in Kfz-Werkstätten aufgezeigt.

Institution der EUF

Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat)

APA

Karges, T. (2017): Wissensmanagement und Kommunikationsprozesse im Kfz-Service. Bedeutung und Perspektiven für die Facharbeit in Kfz-Werkstätten. Berufsbildung, Arbeit und Innovation - Dissertationen/Habilitationen, 48. Bielefeld: W. Bertelsmann.
(Kopieren)
Zurück