Aktuelle Nachrichten aus dem Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik

Neue Buchveröffentlichung "Arbeitsforschung und berufliches Lernen"

Spöttl, G.; Becker, M. & Fischer, M.  (Hrsg.): Arbeitsforschung und berufliches Lernen. Frankfurt a. M. u. a.: Peter Lang

Kurzbeschreibung: Das Verhältnis von Berufsarbeit und beruflichem Lernen und Lehren ist in der Arbeitsforschung von besonderer Bedeutung und steht im Mittelpunkt dieses Bandes. Die Beiträge zeigen die Qualität und den Ertrag von vertiefenden Arbeitsanalysen in verschiedenen Bereichen und Disziplinen auf, mit denen eine Brücke zwischen empirisch vorzufindenden Arbeitsverhältnissen und dem beruflichen Lernen geschlagen wird. Die Erträge der Arbeitsforschung für das berufliche Lernen beschränken sich dabei nicht auf die Reproduktion gesellschaftlicher Praxis; sie tragen zur Aufklärung über Berufe bei und zeigen Potenziale zur Verbesserung der Berufsbildungspraxis auf. Mit dem Band werden die Diskussionen aus dem Forschungsworkshop Arbeitsbezogene Forschung und Erkenntnisse für die Kompetenzentwicklung vertieft und dokumentiert, der im Sommer 2013 an der Universität Bremen stattgefunden hat.

 

Weitere aktuelle Veröffentlichungen mit Beteiligung des biat finden Sie unter Veröffentlichungen.