Verantwortlich

Prof. Dr. Matthias Becker

Tel.:
+49 511 76217215
becker-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@ibm.uni-hannover.de
Institut für Berufswissenschaften der Metalltechnik

Laufzeit

01.10.2005 - 30.09.2007

Projektpartner*innen

  • CFAI Lezignan (FR)
  • ISSA Brno (CZ)
  • OTC Olomouc (CZ)
  • Landesberufsschule Brixen (IT)
  • WIFI Salzburg (AT)
  • Audi Zentrum Bayreuth
  • BFM Bayreuth
  • Berufsschule Bayreuth
  • Bundesinstitut für Berufsbildung

Projektkoordination

Handwerkskammer für Oberfranken

Institution der EUF

Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat)

Finanzierung

Leonardo-da-Vinci II

Pilotprojekt 


Blended Learning Car Mechatronic

BLCM

Im Projekt BLCM wurde ein Blended Learning Konzept für die Berufsausbildung zum „Car Mechatronic“ entwickelt.

Stichworte

Blended Learning, Car Mechatronic

Beschreibung

Im Projekt BLCM wurde ein Blended Learning Konzept für die Berufsausbildung zum "Car Mechatronic" entwickelt. Es wurden die Möglichkeiten und Grenzen untersucht, um mit Hilfe von Lernsoftware ein arbeitsprozessorientiertes Lernen in der beruflichen Bildung zu unterstützen. Dazu wurden internetgestützte Lernmodule entwickelt und erprobt, die sich am europäischen Kerncurriculum zum Car Mechatronic ausrichten und die den Charakter von Lern- und Arbeitsaufgaben aufweisen.