Platzhalter-Foto für s

Aktuelles

Den Text Fay: Gedanken zu Leistung und Bildung finden Sie hier.

Prof. Dr. Johanna Fay

Kontakt

Telefon
+49 461 805 2479
Fax
+49 461 805 2189
E-Mail
johanna.fay-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@uni-flensburg.de
Gebäude
Gebäude Oslo
Raum
OSL 152
Straße
Auf dem Campus 1
PLZ / Stadt
24943 Flensburg

Institutionen

Name
Seminar für Germanistik
Funktion
Professorin für Germanistische Sprachwissenschaft

Sprechstunden

k e i n e

In eigener Sache

Frau Prof. Dr. Johanna Fay befindet sich derzeit in Mutterschutz bzw. Elternzeit.

Bitte wenden Sie sich in dringenden Angelegenheiten an das Sekretariat des Instituts für Sprache, Literatur und Medien. 

Vielen Dank. 

Vita

Studium

  • 2000 - 2005 Studium an der Leuphana Universität Lüneburg, Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschule, Schwerpunkt Grundschule; 1. Staatsexamen
  • 2005 - 2008 Promotionsstudium im Bereich Erziehungswissenschaft, Fach Deutsch/Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik, Förderung durch ein Promotionsstipendium der Leuphana Universität Lüneburg
  • 05.2009 Abschluss der Dissertationsstudie "Die Entwicklung der Rechtschreibkompetenz beim Textschreiben. Eine empirische Untersuchung von Klasse 1 bis 4"

Berufliche Tätigkeiten

  • 04.2007 - 09.2007 Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Technischen Universität Braunschweig, Institut für Germanistik, Abteilung Didaktik der deutschen Sprache und Literatur
  • 10.2008 - 09.2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Leibniz Universität Hannover, Deutsches Seminar, Abteilung Germanistische und Angewandte Sprachwissenschaft
  • WiSe 2006/07 - SoSe 2009 verschiedene Lehraufträge an den Universitäten Hamburg und Lüneburg
  • 10.2009 - 09.2015 Juniorprofessorin für deutsche Sprache und Sprachdidaktik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik
  • seit 10.2015 Professorin für Germanistische Sprachwissenschaft an der Europa-Universität Flensburg, Seminar für Germanistik

Arbeitsschwerpunkte

  • Orthographie und Rechtschreibdidaktik
  • Diagnostik im Schreiben und Lesen
  • Schriftspracherwerb
  • Konzepte des Erstunterrichts
  • Prosodische Kompetenzen beim Lesen

Publikationen

Monographien

Fay, Johanna (2010a): Die Entwicklung der Rechtschreibkompetenz beim Textschreiben. Eine empirische Untersuchung von Klasse 1 bis 4. Peter Lang: Frankfurt/M.

Herausgeberschaften

Fay, Johanna (Hrsg.; 2013): (Schrift-) Sprachdiagnostik heute. Schneider-Verlag: Baltmannsweiler.

Aufsätze

Schmidt, Hanna; Fay, Johanna (2018c, i.D.): Lesen- und Schreibenlernen in der Fremde - Eine Übersicht nationaler und internationaler Vorgehensweisen. In: leseforum.ch. Ausgabe 2/2018: Literalität im Kontext von Flucht und Fremdsein.

Fay, Johanna (2018b, i.D.): Lernsoftwares als Unterstützung binnendifferenzierten Rechtschreibunterrichts. In: Gailberger, S.; Wietzke, F. (Hrsg.): Deutschunterricht in einer digitalisierten Gesellschaft. Beltz: Weinheim. S. 279-292.

Sappok, Christopher; Fay, Johanna (2018a, i.D.): Prosodische Aspekte von Leseflüssigkeit messen. Evaluation einer Ratingprozedur mit Audioaufnahmen von DrittklässlerInnen. In: Didaktik Deutsch. Heft 44. Schneider Verlag: Baltmannsweiler. S. 61-82.

Fay, Johanna; Standke, Jan (2017b): Deutschdidaktik – Eine Fachdidaktik mit zwei verbundenen Säulen oder zwei verbundene Didaktiken mit einem Fachbezug? In: Der Deutschunterricht. Heft 2. Friedrich Verlag: Velber. S. 18-33.

Weinhold, Swantje; Fay, Johanna (2017a): Störungen des Schriftspracherwerbs. In: Philipp, M. (Hrsg.): Handbuch Schriftspracherwerb und weiterführendes Lesen und Schreiben. Beltz: Weinheim. S. 121-137.

Fay, Johanna (2015): Möglichkeiten und Grenzen des Freien Schreibens für den Rechtschreiberwerb. In: Röber, C.; Olfert, H. (Hrsg.): Schriftsprach- und Orthographieerwerb: Erstlesen und Erstschreiben. In der Reihe: Ulrich, W. (Hrsg.): Deutschunterricht in Theorie und Praxis. Schneider Verlag: Baltmannsweiler. S. 309-326.

Fay, Johanna; Hein, Katrin; Ghayoomi, Masood (2014c): Wortfrequenz und Rechtschreibleistung. In: Gesellschaft für deutsche Sprache (Hrsg.): Muttersprache. Wiesbaden. S. 156-170.

Hein, Katrin; Fay, Johanna; Ghayoomi, Masood (2014b): Kleine Wörter" – systemlinguistische, sprachdidaktische und empirische Untersuchung einer Wortgruppe mit Sonderstellung innerhalb der diagnostischen Rechtschreibanalyse. In: Siekmann, K. (Hrsg.): Theorie, Empirie und Praxis effektiver Rechtschreibdiagnostik. Stauffenburg Verlag: Tübingen. S. 43-62.

Berkling, Kay; Fay, Johanna; Ghayoomi, Masood; Hein, Katrin; Lavalley, Rémi; Linhuber, Ludwig; Stüker, Sebastian (2014a): A Database of Freely Written Texts of German School Students for the Purpose of Automatic Spelling Error Classification. In: Proceedings of the 9th International Conference on Language Resources and Evaluation, 26-31 May, Reykjavik, Iceland. [Vortrag und Paper]

Fay, Johanna; Berkling, Kay (2013b): Rechtschreibdiagnostik. In: Fay, J. (Hrsg.): (Schrift-) Sprachdiagnostik heute. Schneider-Verlag: Baltmannsweiler. S. 84-108.

Fay, Johanna (2013a): Orthographie in der Primarstufe. In: Gailberger, S.; Wietzke, P. (Hrsg.): Handbuch Kompetenzorientierter Deutschunterricht. Beltz: Weinheim. S. 172-194.

Fay, Johanna; Schwarz, Rolf (2012e): Fußball trifft Kultur – Effektevaluation eines sprach- und bewegungsbezogenen Projekts zur besseren Integration von Grundschülern mit Migrationshintergrund. In: Karlsruher pädagogische Beiträge, Heft 2, S. 139-148.

Fay, Johanna; Berkling, Kay; Stüker, Sebastian (2012d): Automatische Analyse von Rechtschreibfähigkeit auf Basis von Speech-Processing-Technologien. In: Didaktik Deutsch. Heft 33. Schneider Verlag: Baltmannsweiler. S. 14-37. [reviewed]

Fay, Johanna (2012c): Prozessorientierte Rechtschreibdiagnostik – Wie kommen richtige und falsche Schreibungen zustande? In: Grundschulunterricht Deutsch. Heft 3. Oldenbourg Schulbuchverlag: Berlin. S. 33-37.

Fay, Johanna (2012b): Diagnostik von Schriftspracherwerbsprozessen. In: Karlsruher pädagogische Beiträge, Heft 1, 2012. S. 67-78.

Fay, Johanna (2012a): Silbenbasierter Schriftspracherwerb. In: Reddig-Korn, B.; Weiß, B. (Hrsg.): Konfekt – Anregungen für den Unterricht. Rhythmisierung als Unterrichtsprinzip. Neckar-Verlag: Villingen-Schwenningen. S. 8-11.

Berkling, Kay; Fay, Johanna; Stüker, Sebastian (2011b): Speech Technology-based Framework for Quantitative Analysis of German Spelling Errors in Freely Composed Children’s Texts. In Proceedings of the 2011 workshop of the ISCA (International Speech Communication Association) Special Interest Group (SIG) on Speech and Language Technology, 24.-26. August 2011, Venedig, Italien. [reviewed, Vortrag und Paper]

Stüker, Sebastian; Fay, Johanna; Berkling, Kay (2011a): Towards Context-dependent Phonetic Spelling Error Correction in Children’s Freely Composed Text for Diagnostic and Pedagogical Purposes. In Proceedings of the 12th Annual Conference of the International Speech Communication Association (Interspeech 2011), 28.-31- August 2011, Florenz, Italien. [Vortrag und Paper]

Fay, Johanna (2010c): Orthographieerwerb im Kontext der Textproduktion. Analyse von Anforderungen und Leistungen. In: Jantzen, C.; Merklinger, D. (Hrsg.): Lesen und Schreiben: Lernerperspektiven und Könnenserfahrungen. Fillibach: Freiburg. S. 15-33.

Fay, Johanna (2010b): Kompetenzfacetten in der Rechtschreibdiagnostik. Rechtschreibleistung im Test und im freien Text. In: Didaktik Deutsch. Heft 29. Schneider Verlag: Baltmannsweiler. S. 15-36.

Fay, Johanna; Weinhold, Swantje (2008): Wie fange ich an? Kriterien für die Auswahl von Fibeln oder alternativen Materialien. In: Die Grundschulzeitschrift, Heft 215216. S. 56-60.

Fay, Johanna (2006b): Dokumentation einer Lehrerfortbildung zur Silbenanalytischen Methode und ihre Wirkung in vier Klassen. In: Weinhold, S. (Hrsg.): Schriftspracherwerb empirisch. Konzepte, Diagnostik, Entwicklung. Schneider Verlag: Baltmannsweiler. S. 152-178.

Fay, Johanna; Weinhold, Swantje (2006a): Die Rechtschreibung beim Textschreiben. Eine besondere Aufgabe für Lernende und Unterricht. In: Praxis Grundschule, H. 4, S. 12-16.

Fay, Johanna (2005): Kurzbericht zur 7. Jahrestagung des Arbeitskreises Orthographie und Textproduktion im September 2005 in Lüneburg. In: www.akot.de.

Weinhold, Swantje; Fay, Johanna (2004): Rezension über: Röber-Siekmeyer, Christa; Tophinke, Doris (Hrsg.): Schriftspracherwerbskonzepte im Vergleich. Und: Schärfungsschreibung im Fokus. Schneider Verlag: Baltmannsweiler 2002. In: Grundschule, H. 11, S. 61.

Unterrichtsmaterialien

Fay, Johanna (2012a): Silbendomino. Ergänzend in: Fay: Silbenbasierter Schriftspracherwerb. In: Reddig-Korn, B.; Weiß, B. (Hrsg.): Konfekt – Anregungen für den Unterricht. Rhythmisierung als Unterrichtsprinzip. Neckar-Verlag: Villingen-Schwenningen.

Fay, Johanna (2012c): Kopiervorlagen zur Prozessdiagnostik. Ergänzend in: Fay: Prozessorientierte Rechtschreibdiagnostik – Wie kommen richtige und falsche Schreibungen zustande? In: Grundschulunterricht Deutsch, Heft 3, 2012. Oldenbourg Schulbuchverlag: Berlin.

Fay, Johanna; Weinhold, Swantje (2006): Kriterienraster zur Rechtschreibanalyse. Ergänzend in: Fay; Weinhold: Die Rechtschreibung beim Textschreiben. Eine besondere Aufgabe für Lernende und Unterricht. In: Praxis Grundschule, H. 4, S. 12-16.