Hochschulweite News

Organsierte Fachsitzung "Neue Perspektiven auf Bildung und Regionalentwicklung"

Wir gratulieren und freuen uns mit Frau Greta Reers (Kategorie Bachelorarbeit - 'Familiness und Internationalisierung. Eine empirische Untersuchung anhand ausgewählter deutscher Familienunternehmen'/SoSe 2016) und Herrn Nils Grashof (Kategorie Masterarbeit - 'Pioniervorteile in Plattformmärkten. Darstellung und kritische Auseinandersetzung mit dem First-Mover Advantage in Plattformmärkten und dessen strategischer Relevanz für Tesla Motors'/WS 15/16) zur Auszeichnung mit dem Dr.-Hans-Adolf-Rossen-Preis für ihre hervorragenden Abschlussarbeiten, die sie an der Professur Strategisches und Internationales Management geschrieben haben.

Am Lehrstuhl für BWL, insb. Organisation und Personal, der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist zum 1.Juli.2017 eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in ausgeschrieben.

Dr. Svenja Flechtner is co-organizer of the EAEPE symposium 2017 that aims at reflecting upon the research agenda of ‘development economics’ from a critical and pluralist perspective.

Jochen Baumeister hält Einladungsvortrag zur Neuroplastizität durch Koordinationstraining in der Verletzungsprävention auf der IOC World Conference on Prevention of Injury & Illness in Sport in Monaco.

Prof. Dr. Axel Grimm (o. l.) und Prof. Dr. Reiner Schlausch (o. r.) beim Forum Berufliche Fachdidaktik (Foto: Sandra Fahle/Uni Rostock)

Die Stärkung der Fachdidaktiken im Studium von Berufsschullehrkräften stand im Mittelpunkt der Tagung "Forum Berufliche Fachdidaktik", die am 9. und 10. März erstmals Fachvertreter von fünf Hochschulen zusammenführte.

Die ZHB schließt vom Karfreitag, den 14.4.2017 bis einschließlich Montag den 17.4.2017. Am Dienstag, den 18.4.2017 werden wir gewohnt um 8:00 Uhr öffnen.

An Ostern erwacht die Natur zu neuem Leben, alles beginnt zu blühen und zu grünen.
So wünscht die ZHB allen viele warme Sonnenstrahlen auf der Haut und im Herzen,
sowie glückliche Feiertage und ein frohes Osterfest mit bunten Frühlingsblumen.

Am Lehrstuhl für Personalmanagement, Führung und Organisation der Technischen Universität Kaiserslautern ist jeweils ab 01.06.2017 sowie ab 01.10.2017 eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in ausgeschrieben. Die beiden Stellen sind zunächst auf vier Jahre befristet. 

Studierende der Bachelorveranstaltung 'International Strategic Management' analysieren den Lebensmitteleinzelhandel im Rahmen eines World Café